• Rezensionen

    Die Porzellanerbin – Unruhige Zeiten

    Zum Autor: Florian Busch ist das Pseudonym des Autors Stephan M. Rother. Er wurde 1968 in Wittingen geboren und studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Philologie in Göttingen. Fünfzehn Jahre war er als „Magister Rother“ mit historischen Bühnenprogrammen unterwegs. Unter dem Namen Benjamin Monferat hat er die erfolgreichen Romane „Welt in Flammen“ und „Der Turm der Welt“ veröffentlicht. Der Autor ist verheiratet und lebt heute in Bad Bodenteich. Quelle: Buch Seite 2, Goldmann Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch: Der Roman „Die Porzellanerbin“ von Florian Busch ist das erste Buch einer Familiensaga im 19. Jahrhundert mit 537 Seiten. Das Bild des Covers strahlt Ruhe und Frieden aus – eigentlich genau das…

  • Rezensionen

    Tasty. Das Original – Die geniale Jeden-Tag-Küche

      Endlich gibt es Nachschub! In dem neuesten Buch aus der Kochbuchreihe „Tasty“ dreht sich alles um schnelle, einfache Alltagsküche. „Tasty. Das Original – Die geniale Jeden-Tag-Küche“ ist ideal für Berufstätige, vielbeschäftigte Eltern, Studenten, Leute mit Jobs und Nebenjobs und für alle anderen Leute, die sich jeden Tag fragen „Was soll ich heute kochen?“. Rezepte: Gleich zu Beginn findest Du das übersichtliche Inhaltsverzeichnis. Die Überschriften haben sofort mein Interesse geweckt: Alles aus einem Topf Schongarer & Multikocher 5 Zutaten (oder weniger) In 20 Minuten auf dem Tisch Besser als der Lieferservice Ganz ohne kochen Bowls Für unterwegs Zum Naschen Wenn Du keine Lust auf schmutziges Geschirr hast, solltest Du Dir…

  • Rezensionen

    Der Verrat

    Zur Autorin: Ellen Sandberg ist das Pseudonym der erfolgreichen Münchner Autorin Inge Löhnig. Ihre Krimis und Romane stehen regelmäßig in den Top Ten der SPIEGEL-Bestsellerliste. Sie arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Nach dem sensationellen Erfolg von »Die Vergessenen« wurde auch ihr zuletzt erschienener, groß angelegter Spannungs- und Familienroman „Das Erbe“ sofort zu einem Bestseller. Quelle: Buch Seite 2, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch: Ein Roman von Ellen Sandberg , erschienen im Penguin-Verlag, das das Leben von drei Schwestern beinhaltet, die trotz ihrer unterschiedlichen Lebensweise immer wieder aufeinandertreffen. Die eine Schwester, Nane, verbrachte 20 Jahre im Gefängnis, versucht nach ihrer Entlassung…

  • Rezensionen

    Kochen ohne Bla Bla Light

    Vor einiger Zeit hatte ich Euch das geniale Kochbuch „Kochen ohne Bla Bla – Gezeigt statt erklärt“ vorgestellt. Nun halte ich voller Glück das nächste Kochbuch in der Hand: „Kochen ohne Bla Bla – Light“. Das Kochbuch ist beim DK Verlag (Dorling Kindersley Verlag GmbH, München) erschienen und verspricht wieder in hektischen Zeiten schnell und einfach zuzubereitende Rezepte. Dieses Mal erwarten Euch figurfreundliche Rezepte 🙂 Zum Buch: Bevor es zu den köstlichen Rezepten kommt, könnt Ihr in dem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis lesen, was Euch erwarten wird. In dem stylischen, hellblauen Buch werden 65 Rezepte aus den Kategorien Vorspeisen (z.B. Mini-Muffins mit Spinat und Roquefort, Tomatensalat nach libanesischer Art), Suppe (z.B. Kalte…

  • Rezensionen

    La Vita, la Pasta

    „Mamma macht Pasta. Hausgemachte Nudeln sind in Italien unverzichtbar. Vom Lago Maggiore bis ins sonnige Salento ist die Kunst der Herstellung und Zubereitung fest in Frauenhand. Daniela und Felix Partenzi haben sie in ihren Küchen besucht, ihnen über die Schulter geschaut, haben ihre herzerwärmenden Erlebnisse und die leckersten Rezepte in diesem Buch angerichtet.“ Quelle: Buchrücken, Gerstenberg Verlag Wer liebt nicht Pasta? Ich kenne Niemanden! „La Vita la Pasta“ von Daniela und Felix Partenzi schenkt uns nicht nur Gerichte sondern auch Geschichten von Italienerinnen am Nudelholz. Zum Buch: In den klassischen Kochbüchern findet man immer hübsche Bilder zu jedem Rezept. Das ist hier ganz anders. Die Italienerinnen, die die beiden Autoren…

  • Rezensionen

    Ein Schotte kommt selten allein

    Zur Autorin: Karin Müller arbeitete nach dem Studium und einer journalistischen Ausbildung beim Hörfunk jahrelang als Redakteurin. Obwohl sie die schottische Landschaft, die Serie »Outlander« und die Gastfreundlichkeit der Schotten liebt, ist sie kein Fan von Busreisen. Ausprobiert hat sie es natürlich trotzdem und schrieb danach ihr wunderbares Romandebüt „Ein Schotte kommt selten allein“. Die Autorin lebt mit ihrer Familie bei Hannover. Quelle: Buch Seite 2, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch: Ein herrlich amüsanter Roman aus dem schönen Schottland. Eine Bustour mit den unterschiedlichsten Urlaubern verspricht eine unterhaltsame Reise zu werden. Die alleinlebende vierzigjährige Janne Michelsen bekommt diese durchgeplante Bustour von ihren Freundinnen zum Geburtstag geschenkt. Die…

  • Rezensionen

    Löwenzahnkind

    Zur Autorin: Lina Bengtsdotter wuchs in der schwedischen Kleinstadt Gullspång auf, die sie zum Setting ihrer Thriller-Serie um die Ermittlerin Charlie Lager machte. „Löwenzahnkind“, der erste Teil der Reihe, wurde zu einem Sensationserfolg: Es war das bestverkaufte Debüt des Jahres in Schweden und    stürmte in Deutschland sofort die SPIEGEL-Bestsellerliste. Für alle Fans von Charlie Lager geht es in „Hagebuttenblut“ mit der brillanten Ermittlerin weiter. Lina Bengtsdotter lebt in Stockholm. Quelle: Buch 2. Seite, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch: Der Kriminalroman der schwedischen Autorin Lina Bengtsdotter erschien in Deutschland im Penguin-Verlag. Er wurde sofort, wie auch in Schweden, zum Verkaufsschlager, obwohl es erst der erste Roman der…

  • Rezensionen

    Unsere glücklichen Tage

    Zur Autorin: Julia Holbe, Jahrgang 1969, ist Luxemburgerin. Sie lebt in Frankfurt am Main und in der Bretagne. Zwanzig Jahre arbeitete sie als Lektorin für internationale Literatur im S. Fischer Verlag. »Unsere glücklichen Tage« ist ihr erster Roman. Quelle: Buch Umschlagseite vorn-innen, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch:  Der Roman „Unsere glücklichen Tage“ von Julia Holbe erzählt die Geschichte der Freundinnen Elsa, Marie, Fanny und Lenica. Die jungen unterschiedlichen Mädchen verbringen gemeinsam jeden Sommer wunderschöne, unbeschwerte Ferien am Atlantik. Nichts überschattet diese eingeschworene Gemeinschaft. Es kommt sogar noch der junge Ire Sean dazu. Alles ist perfekt. Nach einer dieser Ferien, es war wie immer, trennte man sich und…

  • Rezensionen

    Die Sündenbraut

    Zur Autorin: Manuela Schörghofer ist durch und durch Rheinländerin und macht ihre Heimat deshalb gerne zum Schauplatz ihrer Geschichten. Ihre Passion ist schon seit Kindertagen das Schreiben von Erzählungen aus vergangenen Tagen. Quelle: Cover-Innenseite vorne, HarperCollins Germany GmbH, Hamburg Zum Buch: Die Sündenbraut ist ein historischer Roman von Manuela Schörghofer, der im HarperCollins-Verlag erschienen ist. Der Leser findet am Anfang des Buches ein Verzeichnis der vorkommenden Personen, der Orts- und Flussbezeichnungen und Worterklärungen bevor die Geschichte beginnt. Ich finde das für das Lesen sehr hilfreich. Die Geschichte beginnt mit dem Jahr 1238. Fenja, ein junges, hübsches Mädchen, wird nach dem frühen Tod der Eltern von Runhild aufgezogen. Die Ziehmutter Fenja´s…

  • Rezensionen

    Sommerliebe in New York

    Zur Autorin: USA-Today-Bestsellerautorin Katherine Garbera hat schon mehr als neunzig Romane geschrieben. Von Büchern bekommt sie einfach nicht genug: ihre zweitliebste Tätigkeit nach dem Schreiben ist das Lesen. Katherine lebt mit ihrem Mann, ihren Kindern und ihrem verwöhnten Dackel in England. Quelle: Buch Seite 2, Mira-Taschenbuch-Verlag (Unternehmensgruppe HarperCollins) Zum Inhalt: Der Titel des Romans “Sommerliebe in New York“ von Katherine Garbera kombiniert mit dem „lecker“ aussehenden Cover ist genau das, was man sich als Lektüre für den Sommerurlaub wünscht. Cici Johnson lebt seit 5 Jahren in New York und führt mit ihren Freundinnen Hayley und Iona das „Candied Apple Café“. Nach dem Besuch einer Feier mit viel Alkohol stellt Cici…