• Brot & Brötchen

    Arielles Croissants

    Zutaten: 5 Platten TK-Blätterteig (ca. 1 Packung à 300 – 350 g) 100 g wachsweiche Butter   Die Blätterteigplatten nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Den Backofen rechtzeitig auf 180° C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. 4 aufgetaute Blätterteigplatten mit wachsweicher Butter bestreichen, diese übereinander legen und mit der restlichen Blätterteigplatte bedecken. Das Blätterteigpacket mit einer Teigrolle zu einem gleichmäßigen Rechteck ausrollen. Es sollte ungefähr 0,5 cm dick und etwas größer als ein DIN A 4 Blatt sein. Aus dem Rechteck 4 große lang gezogene Dreiecke (17 cm x 17 cm x 14 cm) ausschneiden. In die kürzeste Seite jedes Dreiecks mittig einen kleinen Schlitz von 2 cm schneiden, dadurch…

  • Brot & Brötchen

    Partybrot – Schweinebraten & Grillsauce

    Für 6 Personen Vorbereiten 15 Minuten Backen 25 Minuten 1 Laib Brot (500g) 200 g Barbecuesauce 8 – 10 feine Scheiben kalter Schweinebraten 1 EL Kapern 350 g Cheddar in Scheiben Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Brot in 2 cm großen Abständen rautenförmig tief einschneiden (der Boden sollte intakt bleiben). Die Barbecuesauce in die Einschnitte im Brot streichen. Schweinebraten, Kapern und Käse dazwischenstecken. Das Brot locker in Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Die Alufolie öffnen und das Brot weitere 10 Minuten backen, bis der Käse schön geschmolzen ist. Quelle: Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Bassermann Verlags (Verlagsgruppe Random House GmbH), Leckere Partybrote, Jean-Luc Sady…

  • Brot & Brötchen

    Klassisches Naan

      Zutaten für 8 Personen 1 TL Trockenhefe (oder ½ Päckchen frische Hefe) 1 TL Zucker etwa 200 ml warmes Wasser 250 g Mehl 1 Prise Salz 1 Msp. Backpulver 1 TL Olivenöl 1 TL Butter 1 EL Joghurt In einer Schüssel die Hefe mit 1 TL Zucker und dem Wasser mischen und 10 Minuten gehen lassen. Währenddessen das Mehl sieben und mit Salz und Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Geben Sie Olivenöl und Butter zur Hefemischung und den Joghurt zur Mehlmischung und mischen Sie jeweils alles mit einer Gabel durch. Geben Sie die Hefemischung nun zur Mehlmischung und vermengen Sie alles, dann alles mit den Händen zu einem…

  • Brot & Brötchen,  Rezepte

    Weißbrot

    Regelmäßig backe ich Weißbrot, das Rezept stammt von meiner Oma. Heute möchte ich es Euch vorstellen. Es ist ein sehr leichtes Rezept, das bei meiner Familie und meinen Freunden immer sehr gut ankommt. Hierfür braucht Ihr  folgende Zutaten: 1 kg Weizenmehl 2 TL Salz 1 Würfel frische Hefe 600 ml eiskaltes Wasser Backpapier Zubereitung: 1 kg Mehl wird mit 2 TL Salz in einer Schüssel gemischt. In einer zweiten Schüssel löst man den Hefewürfel in 600 ml eiskaltem Wasser auf. Die aufgelöste Hefe wird zum Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig verknetet. Das Ganze wird über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Am nächsten Tag wird der Ofen vorgeheizt (200 °C…