Romane

Die Insel Norderney wird im Jahr 1959 für die junge Verlegergattin Ulla Michels, für einige Monate, zur zweiten Heimat. Mit ihrer besten Freundin Inge verlebt sie einen unvergesslichen Sommer am Meer. Mehr…
„Zauber der Liebe“ ist ein Buch mit 3 Autorinnen: Nora Roberts mit „Die gefährliche Verlockung“, Anna DePalo „Drei Hochzeiten und eine ewige Liebe“ und „Sag einfach nur Ti Amo!“ von Lucy Ellis widmen sich der Liebe und dem Leben. Mehr…
Der Roman „Riviera – Der Traum vom Meer“ von Julia Kröhn entführt den Leser ins wunderschöne, romantische Italien. Bei herrlichem, sonnigen Wetter, langen Stränden und azurblauem Wasser lässt sich der Urlaub genießen. Mehr…
In dem Roman „Alles ist möglich“ werden die unterschiedlichsten Menschen mit ihren beeindruckenden und berührenden Geschichten vorgestellt. Der Ort der Geschehnisse ist die Kleinstadt Amgash, in Illinois. Mehr…
Lilly trauert um ihren verstorbenen Großvater Ernst Hoffmann. In ihrer Kindheit hatte sie ein sehr inniges Verhältnis zu ihm. Die junge Frau erfährt bei der Testamentseröffnung, dass sie das Gutshaus des Verstorbenen geerbt hat. Mehr…
Edgar und Gisa, ein junges Pärchen, leben in Ost-Berlin. Er hat gerade die Prüfung als Architekt geschafft; sie ist eine leidenschaftliche Tänzerin an der Staatsoper, bis sie Ärger mit der Stasi bekommt. Mehr…
Das wunderschöne Cover zeigt dem Leser die typische, englische Cottage-Gemütlichkeit. Bevor es jedoch ans Lesen geht, gibt es einen Brownie, gebacken aus den leckeren Rezepten am Ende des Buches und dazu eine Tasse Tee. Mehr…
Nachdem ich die Romane aus der Valery Lane verschlungen habe, gibt es eine neue Reihe! Jedes Jahr im Sommer treffen sich die Freundinnen Lucinda, Michelle, Jennifer und Rosemary auf der Orangenfarm von Lucinda. Mehr…
Jo, 31 Jahre alte Lehrerin, lebt in Edinburgh. Ihre Großeltern Molly und Arthur führen derweil noch ihr Café am Pier in der Kleinstadt Salthaven-on-Sea. Eines Tages bitten sie aus Altersgründen um Hilfe im Café. Mehr…
Das Buch ist mit 456 Seiten im Goldmann Verlag erschienen und verspricht ein Lesevergnügen zu sein. Der Roman Das kleine Cottage am Leuchtturm spielt in Sandybridge, einem idyllischen, englischen Küstenort. Mehr…
„Das kleine Café der großen Träume“ ist das Erstlingswerk von Sandie Docker. Das Buch ist mit 509 Seiten beim Goldmann Verlag erschienen. Ein hübsches Cover mit einem romantischen Titel lädt den Leser wirklich zum Träumen ein. Mehr…
„Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?“ Polly ist beim Klatschmagazin „Posh“ angestellt, hat viel Freunde und eine enge Beziehung zu ihrer Mutter Susan. Nur eins fehlt Polly zu ihrem perfekten Glück: endlich einen Mann fürs Leben. Mehr…
Der Hauptort des Geschehens ist der Tanzclub „Blue Night“. Das „Blue Night“ wurde in den sechziger Jahren gegründet und wird bis in die heutige Zeit erfolgreich von Monika und ihrer 30-jährigen Tochter Milena geführt. Mehr…
Sylvie Schenk wurde 1944 in Chambéry, Frankreich, geboren, studierte in Lyon und lebt seit 1966 in Deutschland. Sie veröffentlich zunächst Lyrik in ihrer Muttersprache und schreibt seit 1992 auf Deutsch. Mehr…
Meine absolute Leseempfehlung!! Ich habe schon einige Bücher von Hera Lind gelesen; dieses Werk hat mir aber besonders gefallen. Es geht um die wahre Geschichte der Familie von Ahrenberg. Mehr…
„Die Perlenvilla“: Die Geschichte beginnt im Mai 1948, nach dem Ende des 2. Weltkrieges. Eve Forrester, eine junge Engländerin, führt ein langweiliges, unglückliches Leben mit ihrem Ehemann Clifford. Mehr…

 

 

„Happy End für zwei“ (Heyne Verlag) ist ein Liebesroman der anderen Art. Auf 413 Seiten lernen wir die junge Evie Summers kennen, die als Assistentin bei einer Filmagentur, die kurz vor dem Aus steht, beschäftigt ist. Mehr...
„Das Sommerhaus zum Glück“ von Anne Sanders ist ein wunderbarer Roman mit 447 Seiten und im Blanvalet Verlag erschienen. Dieses Buch ist der dritte Roman der jungen Autorin und wie ich finde ein voller Erfolg. Mehr…
Tilly arbeitet als Maskenbildnerin im Londoner Opernhaus. Die junge Frau ist handwerklich und künstlerisch mit Leib und Seele in ihren Job involviert. Mit Technik und Computern hat sie ihre Schwierigkeiten. Mehr…
Auf 343 Seiten hat die Autorin 12 Kurzgeschichten, rund um Weihnachten bis hin zu den Heiligen Drei Königen, geschrieben. Als Besonderheit findet der Leser 12 leckere Rezepte zum Nachkochen. Viel Spaß beim Lesen. Mehr…

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7