Kinderbücher

Diese Romane, Krimis, Thriller, Biografien, Einrichtungsbücher habe ich 2020 gelesen…

(Hinweis: Die hier verwendeten Cover wurden mir freundlicherweise von den Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Als zweites Weihnachtsbuch möchte ich Euch die honigsüße Weihnachtsgeschichte „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ vorstellen, die gerade im Mini-Format erschienen ist. Britta Sabbag und Maite Kelly haben die Weihnachtsgeschichte von der Hummel geschrieben und mit wunderhübschen, zart anmutenden Zeichnungen von Joelle Tourlonias versehen. Mehr…
Beim Buch „Bald ist Weihnachten “ sind die Texte von Lydia Hauenschild und die Illustrationen von Ag Jatkowska. Vorgesehen ist dieses Bilderbuch mit den gereimten Geschichten und hübschen, farbigen, weihnachtlichen Motiven für Kinder ab 2 Jahren. Der Weihnachtsmann, Wichtel und die Tiere im Wald sind die Themen dieses entzückenden Kinderbuches. Mehr…
In der abenteuerlichen Weltraumgeschichte geht es um den Sternenmann, der zusammen mit der Prinzessin Luna auf einem winzig kleinen Planeten in einer weit entfernten Galaxie lebt. Eines Abends erreicht die Beiden eine schreckliche Nachricht von Lunas Vater. Mehr…
Zu diesem Weihnachtsfest wollen die drei Freunde der Wolf, der Fuchs und das Wiesel einen leckeren Braten machen. Doch die Gans, die der Fuchs dafür gestohlen hat, stellt die Pläne der drei gehörig auf den Kopf. Die Gans möchte nicht im Ofen enden und so dreht sie den Spieß um. Kurz vor dem Weihnachtstag haben der Fuchs, der Wolf und das Wiesel schon ganz vergessen, dass sie ihre neue Freundin ursprünglich verspeisen wollten. Mehr…
Weihnachten steht vor der Tür und jedes Mal fragt man sich: „Was kann ich meinem Kind schenken?“ Mein Tipp: „Weihnachten. Soundbuch für Klitzekleine“ vom ars Edition Verlag. Die Weihnachtszeit ist die allerschönste Zeit und die Welt ist voller geheimnisvoller Geräusche. Der Weihnachtsmann macht „Hohoho“ und beim Weihnachtsbaum erklingt „O Tannenbaum“. Mehr…