Biografien

Diese Biografien kann ich Euch wärmstens empfehlen…

(Hinweis: Die hier verwendeten Cover wurden mir freundlicherweise von den Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

In dem Buch „Barrie – Wie ich eine Hündin rettete und sie mich“ schildert der Autor selbst seine Erlebnisse über die Räumung von Kampfmitteln in Krisengebieten, damit die… Mehr…
Das Buch „Auf der Alm – Vom Glück des einfachen Lebens“ ist die Lebensgeschichte einer jungen Familie, die ausgesprochen naturliebend ist und Tiere über alles schätzt. Mehr…
Das Buch „Mein Leben“ vom bekannten Journalisten Peter Scholl-Latour ist so detailliert geschrieben, das man es, meiner Meinung nach, als Ergänzungsbuch für den Geschichtsunterricht nehmen könnte. Mehr…
Rebanks ist Schäfer im Lake District im Norden Englands. Wie auch sein Vater, Großvater und die Generationen vor ihnen, übt er den Beruf des Schäfers mit Leib und Seele, seit seiner Jugend, aus. Mehr…
Er ist einer der faszinierendsten Persönlichkeiten und doch zugleich immer noch ein großer Unbekannter: Prinz Charles, geboren, um einmal den Thron zu besteigen. Mehr…
„Wolfgang Bosbach. Jetzt erst recht“: Er ist Politiker mit Leib und Seele, manchmal auch Querdenker und Rebell:  Bosbach, einer der bekanntesten Unions-Politiker Deutschlands. Mehr…
Liselotte Pulver wurde am 11.10.1929 in Bern geboren. Sie begann nach dem Abschluss einer Handelsschule an der Schauspielschule Bern mit einer Schauspielerausbildung. Mehr…
Diese Biographie widmet sich dem ungewöhnliche Leben des vietnamesischer buddhistischer Zen-Mönches Thich Nhat Hanh. Er ist Schriftsteller, Meditationslehrer und Friedensaktivist. Mehr…
Man kann es kaum glauben, dass Horst Janson schon 85 Jahre alt wird. Seit der Serie „Der Bastian“ (1973) ist er bei so manch einem Fernsehzuschauer noch in guter Erinnerung. Mehr…
Nach „Barfuß auf dem Sommerdeich“ gibt es endlich wieder ein neues Buch von Katja Just: „Frische Brise auf dem Sommerdeich“. Viel Spaß beim Lesen der Neuigkeiten von der Hallig. Mehr…
Albright wurde 1937 in der Tschechoslowakei geboren und floh mit ihrer Familie im Jahr 1938 nach England. Sie beschreibt detailliert die politische Geschichte ab dem Jahr 1939 bis 1949. Mehr…
„Schwer in Ordnung“: Wie bin ich zu dem Buch gekommen? Im Internet habe ich ein Interview mit Thomas Drechsel gelesen, der über sein Abnehmerfolg gesprochen hat. Sofort war mein Interesse geweckt. Mehr…