Buchvorstellungen

Ihr liebt Bücher genauso wie ich? Dann seid Ihr genau richtig. Ihr findet folgende Kategorien auf meinem Blog

Meine neusten Buchvorstellungen

Das Backbuch beginnt nach dem Inhaltsverzeichnis mit den „Grundlagen“ für ein perfektes Backvergnügen. In gut erklärten Schritten lässt es sich verständlich nachlesen, wie ein Brotteig hergestellt werden kann. Mehr…
Bei einem Interview wird die Journalistin Sarah unfreiwillig in einen Kriminalfall verwickelt. Das Interview führte sie im berühmten Wiener Café „Hawelka“. Mehr…
1650 wird Geertje Dircx von einer schnell fahrenden Kutsche überholt und bedrängt. Sie wollte sich beim Kutscher darüber beschweren,… Mehr…
Die Postbotin Daphne Penrose und ihr Ehemann Francis, der Flussmeister in Fowey ist, gönnten sich einen Ausflug zu den Klippen von Land´s End, um bei … Mehr…
Die Autorin Marilyn Yalom hat dieses Buch als Mahnung herausgegeben, damit die nächsten Generationen erfahren, wie sinnlos und grausam Kriege sind. Mehr…
Susanne Dyrchs schreibt über ihr Leben mit ihrem Mann Chris und den zwei Söhnen Joe und Frieder. Der Sohn Peter kam während der Reise noch hinzu. Mehr…
Ria, eine junge Frau aus Ostberlin ist bei Pflegeeltern groß geworden, da ihre Eltern von der Staatssicherheit der DDR inhaftiert wurden. Mehr...
Anna Ihrén hat einen Kriminalroman geschrieben, dessen Geschehen sich auf der Insel Smögen, oberhalb von Göteborg, abspielt. Mehr…
Die vielseitige, fleißige Putzfrau, die auch Hundebetreuung anbietet, erhält einen zusätzlichen Job bei dem Antiquitätenhändler Nickolai. Mehr…
Endlich halte ich „Momente der Hoffnung“ in den Händen. Der Leser erlebt die Fortsetzung der Lebensgeschichte der Familie Ahrensberg. Mehr…
Maine im Nordosten der USA ist für manch einen Leser bestimmt ein unerfüllter Reisetraum. Nicht so für die Protagonistin Polly… Mehr…
Christina wurde 1981 in Montreal geboren und wuchs in Kanada und Griechenland auf, bevor ihre Familie ins bayerische Freising zog… Mehr…
Charlie Lager kehrte aus Ermittlungsgründen in ihren Heimatort Gullspång zurück, obwohl sie eigentlich nicht mehr dorthin wollte. Mehr…
Der kleine Ort Sommerbach ist die Heimat der jungen Charlotte gewesen. Nachdem Charlotte ihr Studium für ihren Mann abgebrochen hat… Mehr…
Der „Spiegel-Verlag“ hat Zeitgeschichte für Leser, die das Ende des 2. WK und damit das Ende des 3. Reiches, nicht unmittelbar miterlebt haben, sichtbar gemacht. Mehr…
Der Roman ist ein herrlicher Einstieg in den kommenden Sommer. Die junge Gina Callaway kehrt aus London zu ihren Großeltern zurück. Mehr…
Endlich ist es so weit und es gibt den zweiten Teil der Kaffeedynastie. Nach „Tage des Aufbruchs“ halte ich nun den Roman „Momente der Hoffnung“ in den Händen. Mehr…
Im ersten Band der Stonebridge-Island-Reihe lernt der Leser die Familie Cooper kennen. Olivia lebt mit ihren drei erwachsenen Töchtern auf einem Gestüt. Mehr…
Rokesby – Tollkühne Lügen sinnliche Leidenschaft: 1779 reist die junge Cecilia mit einem Schiff nach Nordamerika, um ihren verwundeten Bruder Thomas zu finden. Mehr…
In das beschauliche Fischerdorf Cadgwith zog der ehemalige Londoner Polizist Simon Jenkins. Auf Grund eines Unfalls im Einsatz musste er, … Mehr…
Die Kommissarin Diana Brandt wird, die erst im Rahmen eines Austauschprogrammes in die italienische Provinz geschickt werden sollte, nach Rom versetzt. Mehr…
Das kunterbunte, farbenfrohe Buch liefert 75 Rezepte von Star-Köchen, die untermalt werden mit persönlichen Geschichten des jeweiligen Autors/ der jeweiligen Autorin aus der Queer-Community. Mehr…
Das handliche Backbuch ist 2021 im Bassermann Verlag (Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH) erschienen. Es ist modern mit frischen Farbakzenten gestaltet und bietet auf 90 Seiten viele Rezepte. Mehr…
„Elsas Erbe“ von Tania Schlie: Georg Heller „Kiesbaron“ lebt mit seiner Frau Karoline und seiner Tochter Elsa in Roseburg ein gutes Leben bei Hamburg. Mehr…
„Möwensommer“ ist ein herrlicher Roman für ruhige Stunden, dessen Geschichte auf der wunderschönen Nordseeinsel Norderney stattfindet. Mehr…
Das Buch „Alles in Ordnung? – Warum wir vor lauter Aufräumen unser Leben verpassen“ von der … Mehr…
Die französische Köchin Louise Dumas nutzt eine Auszeit und besucht ihre Patentante auf der Insel Pellworm. Mehr…
Das Kochbuch von Anne Lucas hat mir außerordentlich gut gefallen. Du kannst in maximal 45 Minuten internationale Gerichte selbst zubereiten. Mehr…
Eine Geschichte um das Leben einer jungen Frau ist ein Garant für unterhaltsame Stunden. Mehr…