• Rezensionen

    Zerbrechlicher Planet. Zeichen des Klimawandels

    Zum Inhalt: Hier hat der Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co KG einen Bildband aufgelegt, dessen englische Originalausgabe unter dem Titel „Fragile Planet“ bei HarperCollins bereits 2020 erschienen ist. Trotz der zwei vergangenen Jahre, seit der Erstausgabe, hat das Buch nicht an Aktualität verloren. Leider sind die Ursachen und die Folgen dieser Klimaveränderung auch heute noch genauso vorhanden. Die Aufnahmen in diesem Buch, die von herausragender Qualität sind, zeigen dem interessierten Leser, wie es um unsere Welt wirklich steht. Sehr gründlich wurden sämtliche Elemente unseres Planeten wie Wasser, Luft und Erde fotografisch dargestellt, wie sie durch die Verschmutzung und den unkontrollierten Verbrauch diesen Planeten unüberlegt gefährden. Die entsprechenden, ausführlichen Texte informieren…

  • Rezensionen

    Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

    Zum Autor:     Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen, die in Frankreich und in Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur Madame le Commissaire hat er sich eine neue Identität zugelegt. Seine Krimis um die Kommissarin Isabelle Bonnet wurden zu Bestsellern. Zum Inhalt: Die Kommissarin Isabelle Bonnet, die sich von Paris nach Fragolin in der Provence versetzen lassen hat, hat in Fragolin ein Frauenhaus gegründet. Dort sollen sich Frauen mit ihren Kindern aus Paris von den Schrecken ihrer Vergangenheit erholen. Sie sind dort zum Schutz vor ihren gewalttätigen Männern anonym untergebracht. Die Villa hatte die Kommissarin von ihrem verstorbenen Freund geerbt.…

  • Rezensionen

    Apfelglück am See

    Zur Autorin:     Die Autorin Sabrina Sonntag hat in England und Regensburg Literaturwissenschaften studiert. Sie ist Mitte zwanzig und leitet Coachings und arbeitet ehrenamtlich mit Kindern. Derzeit schreibt sie an ihrer Promotion. Erschienen ist bereits 2019 ein Roman mit dem Titel: „Schwein gehabt, sagt Die Liebe“. Zum Inhalt: Das kleine Café „Apfelglück“ romantisch am wunderschönen Chiemsee gelegen, wird von der jungen Anne und ihrem Großvater hingebungsvoll geführt. Stammgäste und Touristen genießen die Leckereien mit dem Ausblick in die herrliche Natur. Unruhig wird es allerdings in der Idylle, als ein „Pralinen-Einbrecher“ sein Unwesen treibt. Anne legt sich auf die Lauer und überführt den Eindringling. Die Beiden lernen sich näher kennen, finden…

  • Rezensionen

    Inselglück im kleinen Strickladen

    Zur Autorin:     Susanne Oswald ist eine deutsche Autorin, die 1964 geboren wurde. Sie ist gebürtige Freiburgerin, lebt aber jetzt an der Nordsee. Dort verbringt sie die Abende mit ihrem Mann und ihrem Hund am Strand oder am gemütlichen Kamin. Sie ist eine Bestsellerautorin, die aber auch unter den Pseudonymen Paula Stern, Sanne Aswald, Sanne Boll und Ina Janke schreibt. Zum Inhalt: Dieses Mal reist der Leser mit dem Roman „Inselglück im kleinen Strickladen“ von Susanne Oswald auf die wunderschöne Nordseeinsel Amrum. Dort leben die drei Freundinnen Elisabeth, Fenja und Hannah mit ihren Partnern. Eine glückliche, fröhliche Gruppe, die die Urlauber Maighread und Joshua aus Schottland in ihren Freundeskreis mit…

  • Rezensionen

    Leichenschilf

    Zur Autorin:     Die Autorin Anna Jannson ist eine schwedische Schriftstellerin, die bereits über 60 Bücher geschrieben hat. Sie zählt zu den erfolgreichsten Schriftstellerinnen des Landes. Einige ihrer Werke wurden auch als Krimi-Reihen verfilmt (z.B. Maria Wern von der Kripo Gotland). Anna Jannson ist gebürtige Gotländerin und lebt jetzt in Örebrö. Ihre Bücher, von denen bereits mehr als 4 Millionen verkauft wurden, werden in 17 Sprachen übersetzt. Mit Kristoffer Bark als Ermittler in Örebrö beginnt sie eine neue Krimi-Reihe, deren Handlungsorte sie vorher selbst recherchiert hat. Zum Inhalt: Ein tiefer See bei Örebrö in Südschweden ist Dreh- und -Angelpunkt von vermuteten, schweren Verbrechen. In der Gegend werden zwei junge Frauen…

  • Rezensionen

    Hurtigruten – Die schönste Seereise der Welt

    Zum Inhalt: Der Kunth Verlag hat wieder einmal einen Bildband herausgebracht, der von herausragender Qualität ist. Nicht nur die außergewöhnlichen Naturaufnahmen, sondern auch deren Bildbeschreibungen und die Landkarten geben dem Leser sehr viele Informationen und Anregungen, die im Falle einer geplanten Norwegenreise, hilfreich sind. Diese vorgestellte Schiffsreise mit der Hurtigruten-Reederei ist, auch wenn es „nur“ Postschiffe sind, so abwechslungsreich, dass man auf andere Kreuzfahrtschiffe verzichten kann. Auf Grund der über 100-jährigen Erfahrung der Reederei ist damit schon eine perfekte Seereise garantiert. Besonders gut und interessant fand ich die Beschreibungen kleinerer Häfen (die die Reederei ebenfalls ansteuert) und Naturschönheiten, auch etwas abseits der Reiseroute. Die beigefügten Land- bzw. Seekarten sind eine…

  • Home,  Rezensionen

    Ostseeglück – Mein Neubeginn zwischen Bienenstöcken und Rapsfeldern

    Zur Autorin: Die Autorin Stephanie Eden, geboren 1976, wuchs in Ostwestfalen auf. Sie studierte an den Universitäten Aachen und Marburg Germanistik und Politwissenschaft. Nach ihrem Studium arbeitete sie in Hamburg als Public Relations Managerin. Anschließend war sie bei einem Finanzunternehmen in Berlin beschäftigt. Danach kaufte sie 2015 eine Jugendstilvilla an der Ostseeküste, in der sie mit ihrem Mann und ihren 3 Kindern lebt. Dort erfüllte sie sich ihren Traum vom hektischen Geschäftsleben Abschied zu nehmen. Sie befasste sich hinter ihrem Haus mit der Imkerei, die inzwischen so erfolgreich ist, dass sie nun ca. 1 500 000 Bienen hat. Zum Inhalt: Die Autorin Stephanie Eden schreibt in ihrem Buch „Ostseeglück“ über…

    Kommentare deaktiviert für Ostseeglück – Mein Neubeginn zwischen Bienenstöcken und Rapsfeldern
  • Rezensionen

    Per Anhalter durch den Nahen Osten

    Zum Autor:     Der 1987 im Sauerland geborene Patrick Bambach studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik. Nach seinem Studium startete er 2014 zu einer Reise durch den Nahen Osten. Nicht wie die meisten Menschen per Bahn oder Bus, sondern als Tramper und Couchsurfer. Heute arbeitet er am Max-Plan-Institut in Göttingen als Ingenieur. Er beschäftigt sich dort mit Raumfahrtmissionen und der Sonnensystemforschung. Zum Inhalt: Nach dem Studium, wenn viele ihre Karriere beginnen möchten, plant der deutsche Patrick Bambach, der im Sauerland lebt, einen Anhalter-Trip durch den Nahen Osten. Obwohl viele Verwandte, Freunde und Bekannte den Kopf schütteln, bleibt er bei seinem Plan per Anhalter und Couchsurfer durch die politisch unruhigen Gebiete…

  • Rezensionen

    Weltreise Deutschland – Die ganze Vielfalt vor der Haustür

    Zum Autor:     Wolfgang Rössig war schon als Jugendlicher mit dem Interrail-Ticket zwischen Narvik und Marokko unterwegs. Er studierte Romanistik und Germanistik in München und Toulouse. Besonders viel reiste er durch Südeuropa.  Zum Inhalt: Der Bildband „Weltreise Deutschland“ umfasst 288 Seiten und ist im Kunth Verlag GmbH & Co KG erschienen. Das Buch beginnt mit einem Inhaltsverzeichnis und einer kurzen Einführung, dann geht die Reise auch schon los. Das Besondere an diesem Bildband: nach dem Alphabet werden Länder angezeigt, wie zum Beispiel Ägypten mit seiner Landesfahne, einem Text über die Kunst des Landes, Tänze und dem Farbstoff Henna, der schon im alten Ägypten verwendet wurde, gefolgt von der Arabischen Halbinsel…

  • Rezensionen

    Der Tod macht Urlaub in Schweden

    Zu den Autoren: Bevor Anders de la Motte, geboren 1971, Schriftsteller wurde, arbeitete er mehrere Jahre als Polizist in Stockholm und in der Security-Branche. Er erhielt sogar 2010 für seinen Debütroman“ Game“ den Preis der Schwedischen Akademie der Krimiautoren. Ein weiterer Roman von ihm „ UltiMatum“, wurde 2015 als bester schwedischer Kriminalroman ausgezeichnet. In Schweden sind seine Romane Nummer-1-Bestseller. Mit Sommernachtstod gelang ihm auch in Deutschland der Sprung auf die Bestsellerliste. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Malmö. Måns Nilsson, geboren 1977, lebt ebenfalls im schwedischen Malmö. Er ist als Komiker, Fernsehmoderator und Autor mehrerer Bücher sowie Theaterstücke und Drehbücher bekannt. In vielen Radio- und TV-Produktionen hat er mitgewirkt und moderiert einen…