Rezensionen

„Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke

(c) „Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke, Klaus Reichert, HarperCollins Verlag (Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH Hamburg)

Zum Autor:     

Klaus Reichert, der Autor des Buches „Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke, ist ein deutscher Journalist, geboren 1963 in Frankfurt-Höchst, der in einer Metzgerfamilie aufgewachsen ist. Klaus Reichert moderiert als freier Journalist aktuelle Magazine und Talksendungen. Er schreibt Hörspiele sowie Drehbücher und engagiert sich in der Künstlergruppe „Gotensieben“, die er mitgegründet hat.

Zum Inhalt:

„Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke, ist ein amüsanter, teils aber auch nachdenklich stimmender Roman, rund um das Thema Fleisch und Wurst. Klaus Reichert hat eine Biografie seiner Familie, die sich seit Generationen ihr Geld als Metzger verdient, mit sachlichen Aspekten geschrieben. Der Autor hat die Produktion und Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren beschrieben, was für den Leser manchmal nicht ganz so appetitlich erscheint.

Wenn wir Menschen keine Massentierhaltung unterbinden und weiterhin Gammelfleisch in den Handel bringen, wird sich das Negativ-Image für Fleischprodukte nicht ändern.

Würden die Konsumenten wieder mehr Wertschätzung und Respekt den Tieren gegenüber haben, würden vielleicht die Diskussionen in der Politik und zwischen Fleischessern und Vegetariern / Veganern weniger werden.

Dem HarperCollins-Verlag danke ich für das „etwas andere“ Buch, was jeden Tag aktuell ist.

Fakten rund ums Buch:

Titel: „Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke
Autor:  Klaus Reichert
Verlag:  HarperCollins Verlag (Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH Hamburg)
Preis: 11,00 €
Umfang: 183 Seiten; Taschenbuch
1.Auflage: 2022

Hier kannst Du das Buch kaufen: „Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für „Esst mehr Worscht“ – Die Welt von hinter der Fleischtheke