Rezensionen

Der Farbenfrosch

(c) Der Farbenfrosch, Alex Willmore, Dragonfly (Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH, Hamburg)

Zum Buch:

Der Frosch, der begeistert malt, möchte seine Kunst mit allen Tieren im Wald teilen. Er bemalt und gestaltet alles was er kann, auch die Tiere, die in seiner Nähe stehen. Die dunkle Höhle vom Bären wird hell angemalt, der Elch bekommt eine neue Frisur mit einem Muster. Keines der Tiere freut sich über diesen „Künstler“.

Der Autor Alex Willmore erzählt mit dem Kinderbuch „Der Farbenfrosch“ eine schöne Geschichte über Freundschaft, die auf humorvolle Art und Weise den jungen Lesern respektvollen Umgang mit Anderen beibringt. Durch den Frosch lernen die Leser auch die Fähigkeit sich für eigene Fehler zu entschuldigen.

Fazit:

Der Farbenfrosch“ ist eine kurzweilige Geschichte für Kinder ab 4 Jahren, die sich abends vor dem Zubettgehen gut vorlesen lässt.

Einen kleinen Minuspunkt gibt es leider. Auf einigen Seiten, die einen dunklen Hintergrund haben, ist die schwarze Schrift schlecht zu lesen.

Ansonsten sind die Zeichnungen, dank des großen Buchformates, groß und bunt und der Text ist für die Kleinen gut verständlich.

Fakten zum Buch:

Titel: Der Farbenfrosch
Autor: Alex Willmore
Lesealter: ab 4 Jahren
Verlag: Dragonfly (Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH, Hamburg)
Umfang: 32 Seiten
Auflage: 2021 (1.Auflage)
Preis: 14,00 €

Hier kannst Du das Buch kaufen: Der Farbenfrosch

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für Der Farbenfrosch