Rezensionen

Ein Meer aus Licht und Farben

(c) „Ein Meer aus Licht und Farben“, Sylvia B. Lindström, Eden Books – ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Zur Autorin:   

Sylvia Brandis Lindström, geboren in Hamburg, lebt seit 1994 auf der schwedischen Insel Öland. Sie brach ein Tiermedizin-Studium ab, arbeitete aber weiterhin mit Tieren auf einem Gestüt. Neben der täglichen Arbeit schrieb sie Kinder- und Jugendbücher. Seit sie in Schweden lebt, ist sie als Physiotherapeutin für Pferde tätig. Außerdem schreibt sie als „Freie Autorin“ Bücher.

Zum Buch:

Sylvia B. Lindström, die Autorin dieses Buches, lebt als alleinerziehende Mutter mit ihrem kleinen Sohn Hauke in Schleswig-Holstein.

Der Vater des Kindes, ein älterer Schriftsteller, hat die Geburt seines Sohnes nicht mehr erlebt. Die Lebensgeschichte der Autorin ist nicht immer einfach und sie entschließt sich Deutschland zu verlassen. Sie zieht nach Schweden, um einen Neustart zu wagen.

-Das war bereits vor 30 Jahren-

Schweden das Land ihrer Träume: Ruhe, Natur, freundliche Menschen und ein Pipi-Langstrumpf-Haus bewohnen…

Ganz so einfach wurde es dann doch nicht. Damalige Bürokratie des Landes, noch kein Heimatgefühl und keine Sprachkenntnisse lassen die Autorin so manches Mal an ihrem Entschluss zweifeln. Sylvia B. Lindström beschreibt anschaulich und mitreißend wie sie optimistisch, ideenreich und kreativ ihr neues Leben in die Hände nimmt und das Beste aus allen Lebenslagen macht.

Der Leser begleitet die junge Familie bei mehreren Umzügen und damit immer wieder Neuanfängen, lernt dabei Schweden besser kennen und vielleicht auch lieben.

Für mich als Schwedenfan ist „Ein Meer aus Licht und Farben“ ein toller Sommerroman mit vielen positiven Denkanstößen für das eigene Leben.

Fakten rund ums Buch:

Titel: „Ein Meer aus Licht und Farben
Autorin: Sylvia B. Lindström
Verlag: Eden Books – ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Preis: 16,95 €
Umfang: 272 Seiten; broschiert
Auflage: Juni 2021

Hier kannst Du das Buch kaufen: Ein Meer aus Licht und Farben

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für Ein Meer aus Licht und Farben