Rezensionen

Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettet

(c) Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettet, Nathalie Dargent (Autorin), Magali Le Huche (Illustratorin), ars Edition Verlag

Die Autorin Nathalie Dargent und die Illustratorin Magali Le Huche haben meiner Meinung nach ein wunderschönes Weihnachtsbuch mit dem Ars edition Verlag veröffentlicht.

Zu diesem Weihnachtsfest wollen die drei Freunde der Wolf, der Fuchs und das Wiesel einen leckeren Braten machen. Doch die Gans, die der Fuchs dafür gestohlen hat, stellt die Pläne der drei gehörig auf den Kopf. Die Gans möchte nicht im Ofen enden und so dreht sie den Spieß um.  Kurz vor dem Weihnachtstag haben der Fuchs, der Wolf und das Wiesel schon ganz vergessen, dass sie ihre neue Freundin ursprünglich verspeisen wollten. Und am Ende wird das Weihnachtsfestessen ganz anders als geplant.

Fazit:

Was für ein wunderschönes Weihnachtsbuch! Das außergewöhnliche und witzig illustrierte Bilderbuch ist ab 4 Jahren und fällt sofort durch seine weihnachtliche / rote Aufmachung auf! „Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettetist ein ideales Geschenk für Nikolaus oder Weihnachten.

Die lustige Geschichte ist ein bezauberndes Buch zum Vorlesen, um das Warten in der Adventszeit und das Weihnachtsfest zu verkürzen.

Fakten zum Buch:

Titel: Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettet
Autorin: Nathalie Dargent
Illustratorin: Magali Le Huche
Lesealter: ab 4 Jahren
Verlag: ars Edition
Format: Hardcover, 32 Seiten
Preis: 10,00 Euro
Auflage: September 2020

Hier kannst Du das Buch kaufen: Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettet

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für Wie sich die Weihnachtsgans vor dem Ofen rettet