Rezensionen

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

(c) Titel: „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“, Britta Sabbag, Maite Kelly (Autorinnen), Joelle Tourlonias (Zeichnungen), ars edition Verlag

Als zweites Weihnachtsbuch möchte ich Euch die honigsüße Weihnachtsgeschichte Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachtenvorstellen, die gerade im Mini-Format erschienen ist.

Britta Sabbag und Maite Kelly haben die Weihnachtsgeschichte von der Hummel Bommel geschrieben und mit wunderhübschen, zart anmutenden Zeichnungen von Joelle Tourlonias versehen.

Die kleine Hummel Bommel ist voller Vorfreude, denn endlich ist Weihnachten! Doch erst einmal geht alles schief… können die Hummel Bommel und seine Freunde trotzdem ein schönes Weihnachtsfest feiern?

Fazit:

Eine wunderbare, weihnachtliche Vorlesegeschichte für Kinder ab 3 Jahren, die eine schöne Botschaft hat: Es kommt nicht auf die Geschenke und den schönsten Weihnachtsbaum an. Was wirklich im Leben zählt sind Freunde und Familie.

Am Ende von „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ gibt es ein Rezept zum Nachbacken: Marie Marienkäfers berühmte süße Honigkekse mit Blütenstaubpuder.

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ ist das perfekte Weihnachtsgeschenk für kleine und große Fans der Hummel Bommel und seinen Freunden. Ein fester Pappdeckel umfasst die normalen Buchseiten.

Mein Tipp: von der Hummel Bommel gibt es noch weitere Bücher.

Fakten zum Buch:

Titel: „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten
Autorinnen: Britta Sabbag, Maite Kelly
Zeichnungen: Joelle Tourlonias
Lesealter: ab 3 Jahren
Verlag: ars Edition
Format: Pappbilderbuch mit 32 Seiten
Preis: 10,00 Euro
Auflage: Okt. 2020

Hier kannst Du das Buch kaufen: Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.