Rezensionen

Das Weihnachtswunder vom Westwood

(c) „Das Weihnachtswunder vom Westwood“, Susan Mallery, mtb-Verlag – Verlagsgruppe HarperCollins

 Zur Autorin:

Susan Mallory ist eine amerikanische Erfolgsautorin, deren Romane in 28 Sprachen übersetzt sind. Ihre Liebesromane haben mehr als 35 Millionen Leserinnen in der ganzen Welt gelesen. Emotional, witzig und voller Gefühle wurde Sie durch diese Bücher zur erfolgreichen Bestsellerautorin. Sie lebt mit ihrem Mann, 2 Katzen und einem Pudel an der amerikanischen Westküste.

Zum Buch:

Das Weihnachtswunder vom Westwood“ und „Wo Wintersterne leuchten“ sind zwei Geschichten in einem Buch, von der Autorin Susan Mallery.

Für mich ist es in diesem Jahr der zweite Roman, der mich schon auf Weihnachten einstimmt.

In der ersten Geschichte geht es um die Erzieherin Annie Mc Coy. Die junge Frau kümmert sich rührend um ihre Familie und hilft Jedem, wo sie nur kann. Um ihren Bruder vor dem Gefängnis zu bewahren, begleitet sie für 4 Wochen den Milliardär Duncan Patrick zu seinen geschäftlichen Verpflichtungen, um ihm zu einem besseren Image zu verhelfen.

Passend zur Weihnachtszeit wird die Story um Annie und Duncan ausgesprochen romantisch und emotional.

Ein Happy End ist also abzusehen.

Die anschließende Kurzgeschichte „Wo Wintersterne leuchten“, die ebenfalls von der Autorin Susan Mallery ist, ist eine andere weihnachtliche Geschichte rund um die Liebe. Keira Carlesso, eine junge Studentin, lernt auf ungewöhnliche Weise den Laborassistenten Dalton kennen. Sie werden Freunde und sehen sich mit großen, zeitlichen Abständen regelmäßig. Nach Jahren wird aus dieser Freundschaft die große Liebe mit Happy End.

Dieser Roman aus der HarperCollins Germany GmbH ist gelungen. Es macht Spaß bei einem Tee in diesem Buch zu schmökern und sich schon langsam auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen.

Fakten rund um das Buch:

Titel: „Das Weihnachtswunder vom Westwood
Autorin: Susan Mallery
Verlag: mtb-Verlag – Verlagsgruppe HarperCollins
Preis: 10,99 €
Umfang: 316 Seiten; Taschenbuch
Auflage: 1. Auflage Oktober 2020

Hier kannst Du das Buch kaufen: Das Weihnachtswunder vom Westwood

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.