Rezensionen

Ein Schotte kommt selten allein

(c) „Ein Schotte kommt selten allein“, Karin Müller, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Zur Autorin:

Karin Müller arbeitete nach dem Studium und einer journalistischen Ausbildung beim Hörfunk jahrelang als Redakteurin. Obwohl sie die schottische Landschaft, die Serie »Outlander« und die Gastfreundlichkeit der Schotten liebt, ist sie kein Fan von Busreisen. Ausprobiert hat sie es natürlich trotzdem und schrieb danach ihr wunderbares Romandebüt „Ein Schotte kommt selten allein“. Die Autorin lebt mit ihrer Familie bei Hannover.

Quelle: Buch Seite 2, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Zum Buch:

Ein herrlich amüsanter Roman aus dem schönen Schottland. Eine Bustour mit den unterschiedlichsten Urlaubern verspricht eine unterhaltsame Reise zu werden.

Die alleinlebende vierzigjährige Janne Michelsen bekommt diese durchgeplante Bustour von ihren Freundinnen zum Geburtstag geschenkt. Die junge Frau begibt sich skeptisch in dieses Abenteuer. Mit dem forschen, manchmal seltsam anmutenden Reiseleiter Gregory geht es auf große Fahrt. Wie schon oft gehört und selbst erlebt: die Meute Reisender wird in kürzester Zeit von einer Sehenswürdigkeit zur Anderen gebracht. Viel Zeit zum Genießen und Erleben gibt es nicht – alles ist gut und straff organisiert.

Fazit:

Der Autorin Karin Müller ist es gelungen humorvoll die Busreise zu beschreiben und den Leser an den täglichen Erlebnissen teilhaben zu lassen. Komische, ärgerliche und schöne Momente sind für Janne auf dieser Fahrt garantiert. Nicht zu vergessen die Begegnung mit dem sympathischen Schotten Alex… Alles in allem ein herrliches Lesevergnügen für Jedermann.

Fakten rund ums Buch:

Titel: „Ein Schotte kommt selten allein
Autorin: Karin Müller
Verlag: Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)
Preis: 10,00 €
Umfang: 475 Seiten; Taschenbuch
Auflage: 2020

Hier kannst Du das Buch kaufen: Ein Schotte kommt selten allein

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.