Rezensionen

Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch: 125 Rezepte aus der britischen Erfolgsserie

(c) Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch, Annie Gray (Autorin), Dorling Kindersley Verlag GmbH

Ich kann gar nicht sagen wie oft ich mir schon Downton Abbey angesehen haben. Diese wunderbare britische Erfolgsserie zählt zu meinen Lieblingen! Nun halte ich das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch in meiner Hand und bin überglücklich.

Zum Buch:

Als ich das Kochbuch das erste Mal aufgeschlagen habe, spürte ich die gute Qualität des Papiers. „Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch“ ist mehr als nur ein reines Kochbuch. Die Autorin Annie Gray ist als Food- und Kulturhistorikerin Expertin und so kann man Interessantes über das Dinieren zu Beginn des 19. Jahrhunderts erfahren.

Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch“ ist in zwei große Kapitel aufgeteilt:

  • Bei den Herrschaften
    • Frühstück
    • Mittagessen
    • Nachmittagstee & Gartenpartys
    • Picknicks, Jagdgesellschaften & Pferderennen
    • Festliche Gerichte
    • Herrschaftliches Dinner
  • Bei der Dienerschaft
    • Dienstbotendinner
    • Nachmittagstee & Nachtessen
    • Die Vorratskammer

Die Rezepte werden kurz eingeführt, teilweise findest Du Anmerkungen. Die einzelnen Zubereitungsschritte werden sehr gut und verständlich erklärt. Leider gibt es nicht zu jedem Rezept ein Foto. Plum Pudding, gefüllte Ente, Himbeer-Baisers, Spargelbrioches, Garnelencurry, Champagner- Gelee sind nur einige von insgesamt 125 Rezepten, die Du in diesem wunderbaren Buch findest. Das Kochbuch verrät zudem viele Hintergrundinformationen und dank zahlreicher Fotos vom Set erfährst Du noch Vieles von Deiner Lieblingsserie und den Darstellern!  

Fazit:

In diesem hochwertigen Kochbuch findest Du 125 Rezepte, die Dich auf das Anwesen in Yorkshire entführen. Viele Hintergrundinformationen zur Serie, Szenenfotos aus allen Staffeln sowie aus dem Kinofilm lassen das Herz eines Downton-Abbey-Fans höherschlagen. So war es jedenfalls bei mir!

Alle Rezepte stammen aus der Zeit, die Downton Abbey darstellt, und sie lassen sich in der modernen Küche hervorragend nachkochen. Du musst Dich nur entscheiden: Einen herrschaftlich gedeckten Tisch oder die bodenständigen Speisen der Dienerschaft.

Alle Gerichte sehen nicht nur ansprechend aus, sie sind auch ausgesprochen lecker.

Sei Gast bei Lord von Grantham auf Downtown Abbey, es lohnt sich!

Fakten zum Buch:

Titel: Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch
Autorin: Annie Gray
Verlag: Dorling Kindersley Verlag GmbH
Preis: 24,95 €
Umfang: 272 Seiten
Auflage: 2019

Hier geht es zum Rezept: Madeleines

Hier kannst Du das Buch kaufen: Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch: 125 Rezepte aus der britischen Erfolgsserie