Rezensionen

Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern

(c) Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern, Jörg Reuter und Manuela Rehn, Becker Joest Volk Verlag GmbH & Co. KG

 

Heute möchte ich Euch ein ganz besonderes Kochbuch vorstellen. Von „Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern“ habe ich im Fernsehen erfahren. Hinter dem Buch steht die Idee alte Rezepte für die nachfolgenden Generationen zu bewahren.

Die Autoren haben sich auf eine deutschlandweite Reise gemacht, um Rezepte aus der Heimatküche unserer Großeltern zu sammeln. Auf der Reise wurden die Autoren Jörg Reuter und Manuela Rehn vor Ort von je einem Spitzenkoch mit Vorliebe an der Region begleitet, um die Geheimnisse der traditionsreichen Gerichte niederzuschreiben und zu bewahren.

Bevor die Autoren im Vorwort über ihr Buchprojekt sprechen, findet man eine Deutschlandkarte mit der Route der fast vergessenen Rezepte. Gestartet wird bei Berlin…

Zu Beginn jeder Station werden die Menschen vorgestellt, anschließend erfährt man etwas über den jeweiligen Koch, der das Projekt mit unterstützt. Anschließend werden die Rezepte präsentiert. Modern fotografiert, verständlich geschrieben und teilweise mit Hinweisen, Tipps oder Tricks versehen.

Viel Spaß beim Entdecken der zahlreichen Rezepte!

Fazit:

Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern ist mehr als eine Rezeptsammlung von traditionellen Gerichten. Es ist vielmehr eine Reise quer durch Deutschland, ein portraitieren von Menschen der älteren Generation. Man erfährt etwas von ihnen, von dessen Leben und Lebensumstände.

Das Kochbuch habe ich verschlungen, es hat mich berührt und gefesselt. Ich finde es sehr wichtig, alte Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern für die nächsten Generationen zu sichern.

Leider konnte ich nie die Rezepte meiner Oma mitschreiben. In meiner Erinnerung hat sie immer wunderbar und schmackhaft gekocht. Ein Rezeptheft hat sie nie geschrieben. Sie hatte das Kochen im Blut.

Deswegen bin ich von diesem Projekt begeistert!

94 besonders emotional verwurzelte Gerichte wurden für das Buch „Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern“ mit den Seniorinnen und Senioren gemeinsam ausgesucht, aufgeschrieben und zubereitet.

Zu 100 % kann ich Euch das Buch empfehlen. Vielen Dank an die Autoren für eine kulinarische Reise in die Vergangenheit.

Fakten zum Buch:

Titel: Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern
Autor: Jörg Reuter und Manuela Rehn
Verlag: Becker Joest Volk Verlag GmbH & Co. KG
Umfang: 320 Seiten
Preis: 29,95 €
Auflage: Oktober 2019

Hier geht es zum Rezept: Franzbrötchen

Hier kannst Du das Buch kaufen: Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare deaktiviert für Unser kulinarisches Erbe. Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern