• Rezensionen

    Der letzte Magier von Manhattan (Die Rätsel des Ars Arcana, Band 1)

    Zur Autorin: Lisa Maxwell wuchs in Akron, Ohio, auf und hat einen Doktortitel in Anglistik. Sie arbeitete als Lehrerin, Dozentin, Redakteurin, Schriftstellerin und Buchhändlerin. Wenn sie gerade nicht an einem Roman arbeitet, unterrichtet sie am College. Mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen lebt sie in der Nähe von Washington DC. Quelle: Cover, Knaur Verlag – Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG Zum Buch: Lisa Maxwell hat in diesem Buch eine Geschichte um Macht, Einflussnahme und Diebstähle im New York des vorigen Jahrhunderts geschrieben, die zu Anfang sehr verwirrend ist. Ein Magier, der geheimnisvoll die Diebin Esta für seine Zwecke einspannt, um zum Ziel zu kommen. Viele Hindernisse hat…

  • Rezensionen

    Madame le Commissaire und der tote Liebhaber

    Zum Autor: Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen, die in Frankreich und in Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur Madame le Commissaire hat er sich eine neue Identität zugelegt. Seine Krimis um die Kommissarin Isabelle Bonnet wurden zu Bestsellern. Quelle: Cover Innenseite, Knaur Verlag – Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH Zum Buch:       Dieser neue Krimi von Pierre Martin, dessen Hauptperson wieder die Kommissarin Isabelle Bonnet ist, handelt erneut vom Leben im schönen Südfrankreich. Land und Leute und ihre Eigenarten wurden vom Autor gut und detailliert beschrieben. Die Story verwendet teilweise Inhalte von vorherigen Romanen der Kommissarin Isabelle Bonnet, die auch neue…

  • Rezensionen

    Das Mädchen aus der Severinstraße

    Zur Autorin: In dem Roman „Das Mädchen aus der Severinstraße“ verbindet Annette Wieners Familien- und Zeitgeschichte. Es geht um eine junge Frau aus Köln, die 1937 als Fotomodell entdeckt wird und das Gesicht der Nazi-Propaganda werden soll – gegen ihren Willen. Die Ereignisse prägen die Familie für immer, das bekommt Jahrzehnte später auch die Enkelin des Fotomodells zu spüren. In einem eigenen Podcast zum Buch gewährt die Autorin, Annette Wieners, Einblicke hinter die Kulissen. Der Podcast ist überall erhältlich, auch auf www.annette-wieners.de Annette Wieners wurde in Paderborn geboren und lebt heute in Köln. Sie schrieb bereits sechs Romane, unter anderem eine Krimi-Reihe im Ullstein-Verlag, und einige Erzählungen. Außerdem arbeitet sie…

  • Rezensionen

    Wild at Heart – Winterglück im Hotel der Herzen

    Zur Autorin:     Anne Sanders lebt in München und arbeitete als Journalistin, bevor sie sich für die Schriftstellerei entschied. Zu schreiben begann sie bei der „Süddeutschen Zeitung“, als Autorin veröffentlichte sie unter anderem Namen bereits erfolgreich Romane für jugendliche Leser. Die Küste Cornwalls begeisterte Anne Sanders auf einer Reise so sehr, dass sie spontan beschloss, ihren nächsten Roman dort spielen zu lassen. „Sommer in St. Ives“ eroberte die Herzen der Leserinnen und war wochenlang auf der „Spiegel“ Bestseller-Liste. Auch „Mein Herz ist eine Insel“, „Sommerhaus zum Glück“ und „Wild at Heart – Winterglück im Hotel der Herzen“ waren große Erfolge. Quelle: Buchinnenseite, Verlag blanvalet (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Buch:…