Frische Brise auf dem Sommerdeich

(c) „Frische Brise auf dem Sommerdeich“, Katja Just, eden books Verlag (Verlagsgruppe Edel Germany GmbH)

Zum Autor:

Katja Just wurde in München geboren und lebt seit dem Jahr 2000 auf Hallig Hooge. Hier vermietet sie Ferienwohnungen und engagiert sich politisch und gesellschaftlich. Im Juni 2018 wurde sie zur Bürgermeisterin der Gemeinde Hallig Hooge gewählt. Ihr erfolgreicher Erstling »Barfuß auf dem Sommerdeich« stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Zum Buch:

Nach dem Buch „Barfuß auf dem Sommerdeich“ ist jetzt das zweite Werk von Katja Just im Eden-Verlag erschienen. Das Buch „Frische Brise auf dem Sommerdeich“ umfasst mit 238 Seiten 18 Kapitel, die jeweils mit einem Bild eingeleitet werden.

Katja Just gelingt es dem Leser das Leben auf einer Hallig hautnah mit einer ungeheuren Begeisterung nahe zu bringen. Die ehemalige Münchnerin lebt nun schon seit 19 Jahren in ihrer Wahlheimat Hooge und ist immer noch glücklich und zufrieden. Trotz aller Widrigkeiten, wie Sturmfluten, Umweltverschmutzung und eigentlich zu viele Besucher für dieses kleine Eiland; die Autorin liebt ihre kleine Idylle inmitten der Nordsee.

Fazit:

Ihr mitreißender, begeisterter Schreibstil lässt den Leser neugierig werden wie es sich auf einer Hallig leben lässt. Vielleicht kommen ja nach diesem Buch noch einige Touristen hinzu.

Viel Spaß beim Lesen!

Fakten rund ums Buch:

Titel: „Frische Brise auf dem Sommerdeich
Autorin:   Katja Just
Verlag: eden books Verlag (Verlagsgruppe Edel Germany GmbH)
Preis: 14,95 Euro
Umfang: 238 Seiten
Format: Taschenbuch , 1. Auflage 2019

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Hier kannst Du das Buch kaufen: Frische Brise auf dem Sommerdeich