Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät

(c) Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät, Ursula Summ (Autorin), Bassermann Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Endlich habe ich ein Kochbuch von einer der bekanntesten Trennkost-Expertin Deutschlands in der Hand. Ursula Summ möchte mit ihren Büchern Leser mit ihren Rezeptideen für eine gesunde Ernährung begeistern. Bei mir hat sie es geschafft, dass ich mich mit dem Thema Trennkost auseinandersetze. Ich bin gespannt, ob sie es auch bei Euch schafft…

Inhalt / Aufbau des Buches:

In den ersten Abschnitten „Gut zu wissen!“ & „Abnehmen mit Trennkost“ erklärt die Autorin ausführlich und leicht verständlich, wer die Ernährungsform entwickelt hat und weshalb Trennkost nicht nur zu mehr Wohlbefinden, Energie, sondern auch zur Gewichtsreduzierung verhilft.

Dann beginnt gleich die 1. Trennkost-Woche. Hier werden Rezepte für die erste Diätwoche vorgestellt. Natürlich gibt die Autorin auch Tipps zum Thema Trinken, Lebensmitteln, Bewegung etc.

Tagespläne geben einen guten Überblick für jeden einzelnen Tag und sind für eine Person konzipiert. Die Rezepte sind einfach, abwechslungsreich und schnell zu zubereiten. Für Berufstätige sind die Rezepte für mittags sehr praktisch. Wer kann sich bspw. bei der Arbeit „Schollenfilet auf Gemüse“ zubereiten? In diesem Fall habe ich mir andere Rezepte aus dem Internet besorgt bzw. anhand des Trennungsplan etwas zusammengestellt oder ein Rezept von einem anderen Tag zubereitet.

Die 2. Trennkost-Woche ist gleich aufgebaut.

Fazit:

Was mir gleich an dem Buch „Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät“ positiv aufgefallen ist, ist der Trennungsplan. Hier sieht man, welche Lebensmittel in welche Gruppe (Eiweißgruppe, neutrale Gruppe, Kohlenhydrategruppe) gehören. Dieser hilfreiche Plan erleichtert den Einstieg in die Trennkost.

Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät“ ist auf eine 14-tätige Diät ausgelegt. Die Autorin Ursula Summ hat einen vollständigen Ernährungsplan zusammengestellt, dem man während dieser Zeit folgen kann und der einem den Einstieg in die Trennkost erleichtern soll.

Möchte man Abnehmerfolge langfristig erzielen, sollte man eine Ernährungsumstellung in Betracht ziehen. Ich bin der Meinung, dass das Buch einen Einstieg in die Thematik gibt und durch diese Vorgehensweise wird man 14-Tage „begleitet“.

Das moderne Aussehen des Buches, zahlreiche sowie appetitanregende Rezeptfotos runden meine positive Meinung ab. Als Einstiegsbuch kann ich „Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät“ von Ursula Summ empfehlen.

Fakten zum Buch:

Titel: Trennkost. Die neue 14-Tage-Diät
Autorin: Ursula Summ
Verlag: Bassermann Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)
Auflage: 1. Auflage 2018
Umfang: 91 Seiten
Preis: 9,99 €

Hinweis: Vielen Dank an den Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.