Klausentod

(c) Klausentod, Nicki Fleischer (Autorin), Midnight Verlag (ein Verlag der Ullstein Buchverlage GmbH)

Zur Autorin:

Nicki Fleischer wurde in den 1970er Jahren geboren und hat in Essen und Bamberg Informatik studiert. Ihre Masterarbeit zum Thema IT-Forensik hat sie der Polizeiarbeit näher gebracht, dies war der Anstoß für ihre Romane. Heute arbeitet sie für ein Beratungsunternehmen der Umweltbranche und als Autorin. In ihrer Freizeit tanzt sie – auch auf der Bühne. Sie lebt mit ihrer Familie bei Frankfurt am Main und schreibt Allgäukrimis, Thriller und Sience-Fiction.

Quelle: Klappentext Midnight Verlag (ein Verlag der Ullstein Buchverlage GmbH)

Inhalt

Ein Fest vor Weihnachten, das Klausentreiben, wird in diesem Jahr in Oberstdorf von einem Verbrechen überschattet. Die Verkleidung der Menschen führt jedoch dazu, dass die Suche nach dem Mörder erschwert wird. Hinzu kommen noch zusätzliche Komplikationen, da die Ermittlungen von verschiedenen Polizeidienststellen in Oberstdorf und Kempten geführt werden. Da in Oberstdorf jeder jeden kennt, vermischen sich auch private und dienstliche Erkenntnisse, die sich aber für die Kripobeamten aus Oberstdorf, für die Lösung des Falles, vorteilhaft auswirken.

Fazit:

Klausentod“ von Nicki Fleischer, ein Kriminalfall im feiernden Oberstdorf, entwickelt sich durch die Verkleidungsumstände, zu einem spannenden Krimi. Schwierigkeiten hatte ich jedoch mit dem Dialekt der Gegend, der meiner Meinung nach zu oft verwendet wurde. Das hemmt den Lesefluss der ohnehin schon sehr komplizierten Geschichte. Die humorvolle Schreibweise der Autorin Nicki Fleischer hat den verwirrenden Verlauf der Ermittlungen aufgelockert und die Charaktere der Einwohner gut beschrieben. Ermittlungsprobleme der verschiedenen Dienststellen werden als Konkurrenzkampf untereinander so beschrieben wie es im realen Leben ist.

Ein unterhaltsamer Regional-Krimi für Leser, die den bayerischen Dialekt mögen.

Fakten rund ums Buch:

Titel: Klausentod
Autorin: Nicki Fleischer
Verlag: Midnight Verlag (ein Verlag der Ullstein Buchverlage GmbH)
Preis: 14,00 €
Umfang: 286 Seiten; Taschenbuch
Auflage: 1. Auflage Februar 2019

Hinweis: Vielen Dank an den Midnight Verlag (Verlagsgruppe Ullstein Buchverlage GmbH), der mir das Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt hat.

Hier kannst Du das Buch kaufen: Klausentod