Home

Die Schwestern vom Ku’damm: Jahre des Aufbaus

(c) Die Schwestern vom Ku’damm: Jahre des Aufbaus, Brigitte Riebe (Autorin), Wunderlich Verlag

Zur Autorin:

Brigitte Riebe wurde 1953 in München geboren und ist promovierte Historikerin. Zunächst arbeitete Brigitte Riebe als Verlagslektorin. Ihr erster Roman, „Palast der blauen Delphine“, erschien 1994, zahlreiche Romane folgten, in denen sie die Geschichte der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden lässt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München.

Zum Inhalt:

Der Roman „Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus“ von Brigitte Riebe beschreibt das schwierige, harte Leben im 2. Weltkrieg und den Neubeginn für die Menschen nach Kriegsende.

Alles dreht sich um die Familie Thalheim, die ein gutsituiertes, glückliches Leben führten.

Friedrich Thalheim, Besitzer eines Kaufhauses am Kurfürstendamm, ist verheiratet mit Alma und Vater der Kinder Rieke, Silvie und Oskar. Er leitet zusammen mit seinem Partner Markus Weisgerber die Geschicke des Familienunternehmens. Friedrichs jüngerer Bruder ist Staatsanwalt, lebt mit seiner Frau Lydia und seinen beiden Söhnen zusammen und macht die Thalheim-Familie komplett.

Alles ändert sich, nachdem das Kaufhaus im Krieg zerstört wird und Friedrich und sein Sohn Oskar zum Militär müssen. Rieke springt ein und kümmert sich mit ihrem ererbten Vermögen vom Opa um den Wiederaufbau des Familienunternehmens.

Fazit:

Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus“ ist ein außerordentlich gut gelungener Roman der 50er Jahre Trilogie von Brigitte Riebe, eine Autorin, die ich leider bisher nicht kannte. Brigitte Riebe schreibt fesselnd und hautnah aus früheren Zeiten. Was mir besonders gut gefällt ist, dass die Charaktere lebendig beschrieben werden.

Seite für Seite ein Lesevergnügen mit einem überraschenden, offenen Ausgang.

Ich freue mich riesig auf den zweiten Band!

Fakten rund ums Buch:

 Titel: Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus
Autorin: Brigitte Riebe
Verlag: Wunderlich Verlag / Rowohlt
Preis: 19,95 €
Umfang: 428 Seiten (gebundene Ausgabe)
Auflage: 1. Auflage November 2018

Hier kannst Du das Buch kaufen: Die Schwestern vom Ku’damm – Jahre des Aufbaus