Rezensionen

Blechkuchen. Die leckersten Landfrauenrezepte

Gute saftige Blechkuchen sind ein Dauerbrenner, die wohl jeder mag. In diesem Buch finden Sie die Rezepte der beliebtesten Familienkuchen von acht Landfrauen, die die Kuchen auch in ihren Gasthofcafés anbieten. Dazu sind Blechkuchen wunderbar unkompliziert und schnell gemacht – das richtige Buch für alle Backeinsteiger und Kuchenliebhaber.

Quelle: Bassermann Verlag (Verlagsgruppe Random House)

Rezepte:

Die große Rezeptvielfalt fiel mir sofort ins Auge:

  • Klassischer Butterkuchen
  • Erdbeer-Waldmeister-Kuchen
  • Johannisbeerkuchen mit Nuss-Baiser
  • Rhabarberkuchen mit Gitter
  • Schoko-Kirsch-Kuchen
  • Zitronenkuchen vom Blech
  • Käsekuchen mit Mandarinen
  • Kokos-Buttermilch-Kuchen
  • Stachelbeer-Butterkeks-Kuchen
  • Schoko-Nuss-Kuchen
  • Himmelstorte vom Blech
  • Blaubeerkuchen
  • Oma Annas Streuselkuchen mit Äpfeln
  • Rhabarberkuchen mit Zwiebackbaiser
  • Pflaumenmus-Gitterkuchen
  • Donauwellen
  • Schneller Butterkuchen
  • Schoko-Birnen-Kuchen
  • Apfel-Mohn-Streusel
  • Zuckenkuchen
  • Kirsch-Schmand-Kuchen
  • Cappuchinokuchen
  • Pfirsich-Quark-Kuchen mit Fruchtsalbei
  • Käsekuchen mit Mandeldecke
  • Apfel-Hefekuchen mit Streuseln
  • Spiegeleierkuchen
  • Johannisbeer-Schmand-Kuchen
  • Birnen-Roquefort-Tarte

Doch bevor es mit den Rezepten startet, gibt eine Doppelseite mit Landfrauen-Backtipps (z.B. Rührteig, Mürbeteig, Knetteig).

Jedes Rezept ist gut beschrieben sowie wunderschön fotografiert. Was mir persönlich gefällt ist, dass kein Rezept irgendwelche extravagante Zutaten. Wenn man Lust hat, kann man einfach einen Kuchen backen. Das gefällt mir. Aufgrund der Rezeptvielfalt ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Eine weitere schöne Idee ist , dass die Land- und Hofcafés der Landfrauen vorgestellt werden.

Fazit:

„Schneller Butterkuchen“ ist mein Favorit gewesen. So habe ich diesen am Wochenende gebacken. Leider ist mir aufgefallen, dass die Masse an Rührteig viel zu viel war. Für mein Backblech (Original von meinem Backofen) hätte die Hälfte gereicht. Kurzerhand habe ich zwei Bleche Kuchen gebacken. Achtung: Den Belag habe ich doppelt angesetzt.

Wer jetzt denkt, dass man nur klassische Rezepte findet, der irrt sich. Ihr könnt neben Streuselkuchen in den verschiedensten Varianten auch moderne Kreationen (z.B. Rhabarberkuchen mit Zwiebackbaiser, Erdbeer-Waldmeister-Kuchen) entdecken.

5 € sind für das Backbuch „Blechkuchen. Die leckersten Landfrauenrezepte“ von Lisa Ayecke und Tabea Kock ein fairer, ach was ein unschlagbarer Preis!

Fakten zum Buch:

Titel:                Blechkuchen. Die leckersten Landfrauenrezepte
Verlag:            Basserman Verlag (Verlagsgruppe Random House)
Preis:               5,00 €
Umfang:         80 Seiten
Auflage:          2018

Hier kannst Du das Buch kaufen: Blechkuchen. Die leckersten Landfrauenrezepte

Hier geht es zum Rezept: Schneller Butterkuchen