Rezensionen

Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte

Heute möchte ich Euch ein schönes Buch aus dem Verlag Prestel vorstellen. „Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte“ präsentiert viele Blogs und ihre Blogger. Die Autorin Julia Stelzner war mit veggieway selbst als Foodbloggerin tätig und führte als Hobbyköchin den Berliner Supper Club „The Green vs. The Greek“. Hauptberuflich arbeitet sie als Journalistin mit den Schwerpunkten Reise, Mode und Essen. 

Rezepte:

Nach einem Vorwort von Eva Biringer und einer Einführung von der Autorin beginnt endlich der leckere Teil des Buches 😊

Jeder Blog wird vorgestellt, die Autoren und Autorinnen beantworten einige Fragen und im Anschluss daran finden wir das beliebteste Rezept des Blogs („Blog-Favorit“) und ein neues Rezept. Zu jedem Rezept gibt es noch einmal ein paar Worte von den Bloggern.

Von den Rezepten gibt es eine bunte Mischung: „Whiskey-Schoko-Cupcakes“, „Gefüllte Kartoffeln mit Ziegenfrischkäse und Linsen“, „Rotes Curry“, „Das beste Ofengemüse der Welt“, „Rohe Artischocken“, „Good Life Bowl mit Mais und Räuchertofu“, „Entenbrust von der Barberie-Ente an Bergkäse-Risotto und Entenpüree“….

Die Rezepte sind einmal nach A bis Z sortiert und einmal nach den Zutaten. Ich finde diese Lösung sehr gut, da es keine chronologische Reihenfolge der Rezepte gibt.

Fazit:

Der Aufbau des Buches, den ich Euch oben beschrieben habe, gefällt mir sehr gut. Außerdem mochte ich, dass man nicht nur das leckere Essen fotografiert hat, sondern auch die Blogger. So hat jeder Blog-Name ein Gesicht bekommen.

Es werden u.a. folgende Blogs vorgestellt: „Eat in my kitchen“, „Krautkopf“, „Mundwerl“, „Nicky & Max“, „Albertines“, „What should I eat for breakfast today?“, „Splendido Magazin“, „Eat this!“, „Die Jungs kochen und backen“, „Sophia Hoffmann“, „Geschmacksmomente“, „Theresas Küche“, „Heavenlynn Healthy“, „Culinary Pixel“, „Zucker & Jagdwurst“, „Food with a view“, „The Wednesday Chef“.

Die Vielzahl der Rezepte machen „Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte“ zu einem besonderen Buch. Ob süß, herzhaft, vegan, glutenfrei jeder Blog hat seinen individuellen Themenschwerpunkt und einen eigenen Stil, um die Köstlichkeiten in Szene zu setzen.

Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte“ gefällt mir sehr gut. 27 deutschsprachige Blogs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geben mir Inspirationen für meinen eigenen Blog. Sei es durch die wunderschönen Foodfotos oder die Rezepte.

Fakten rund ums Buch:

Titel: Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte
Verlag: Prestel Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)
Preis: 24,95 Euro
Umfang: 192 Seiten
Auflage: 2017

Hier kannst Du das Buch kaufen: Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte

Hier geht es zum Rezept: Whiskey-Schoko-Cupcakes

Kommentare deaktiviert für Wie wir kochen: Die besten Foodblogs und ihre leckersten Rezepte