Rezensionen

Das Leuchten des Meeres

(c) Das Leuchten des Meeres von Liz Fenwick (Autorin), Goldmann Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Inhalt (Klappentext):

Zwei Schwestern, ein tragisches Geheimnis und eine Liebe, die die Zeiten überdauert …

Cornwall 1943: Als sich die Schwestern Adele und Amelia im Schatten des Krieges Lebewohl sagen, ahnen sie nicht, dass eine folgenschwere Tat ihr Schicksal für immer bestimmen wird. – Cape Cod 2015: Vor seinem Tod spricht Laras geliebter Urgroßvater nur ein Wort: »Adele«. Die junge Starköchin steht vor einem Rätsel, denn dies ist nicht der Name seiner früh verstorbenen Frau. Mitten in einer persönlichen Krise macht sie sich auf nach Cornwall, in die Heimat ihrer Urgroßmutter Amelia. Lara hofft, dort ihre Wurzeln zu finden, und stößt auf ein tragisches Geheimnis, das die Geschicke der Familie über Generationen geprägt hat …

Quelle: Klappentext, Goldmann Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Zur Autorin:

Die Autorin Liz Fenwick hat irische Eltern und wurde in Boston geboren. Mittlerweile lebt sie mit ihrer Familie in ihrem Cottage in Cornwall, wo auch ihre Romane beheimatet sind.

Fazit:

Der Roman „Das Leuchten des Meeres“ von Liz Fenwick ist ein gelungener Roman aus Cornwall, der in zwei Zeitzonen stattfindet. Die Zeitspanne ist der „Zweite Weltkrieg“ und das Jahr 2015. Die Schwestern Adele und Amelia Seaton aus Cornwall beginnen 1943 beim Women´s Royal Naval Service (WRNS) ihren Dienst. Adele wird Telegraphistin und Amelia arbeitet als Fahrerin. Amelia wohnt weiterhin bei ihrer Mutter und Großmutter. Adele hingegen verlässt ihre Familie. Die Parallelgeschichte führt uns ins Jahr 2015 nach Amerika, zur jungen Lara, deren Urgroßmutter Amelia war.

Eine geheimnisvolle Familiengeschichte beginnt …

Ein feinsinniger, emotionaler Roman von Liz Fenwick.

Ein gelungenes Cover mit über 600 Seiten geballtes Lesevergnügen.

Mein Tipp für die Sommermonate:  „Das Leuchten des Meeres

Fakten rund ums Buch:

Titel:                      Das Leuchten des Meeres
Autorin:                Liz Fenwick
Verlag:                  Goldmann Verlag – Verlagsgruppe Random HousePreis: 10,00 €
Umfang:               604 Seiten; Taschenbuch
Auflage:                1. Auflage 2018

Hier kannst Du das Buch kaufen: Das Leuchten des Meeres