Rezensionen

Mein Leben als Schäfer

(c) Mein Leben als Schäfer von James Rebanks (Autor), Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Inhalt (Klappentext):

Allein mit sich und der Natur, im Takt der Jahreszeiten und der Arbeiten, die sie mit sich bringen – das Leben der Schäfer verläuft heute noch wie vor Hunderten von Jahren. Im Sommer werden die Schafe auf die Berge getrieben, im Herbst werden die Herden vergrößert, im Winter werden die Tiere vor der Kälte geschützt, ehe im Frühling die Lämmer geboren werden und der Kreislauf von Neuem beginnt. James Rebanks, der einer traditionellen Schäferfamilie entstammt, bietet in seinem Buch einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er erzählt von einer tiefen Verbundenheit zu seiner Heimat und von Menschen mit großer Bodenständigkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Quelle: Klappentext, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) 

Zum Autor:

James Rebanks ist Schäfer im Lake District im Norden Englands. Wie seine Vorfahren, die seit über sechshundert Jahren ihrer Arbeit nachgehen, lebt er in dieser kargen Landschaft. Einblicke in sein Leben gibt er in seiner Autobiografie, die in Großbritannien monatelang auf der Bestsellerliste stand, aber auch auf Twitter.

Quelle: Klappentext, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) 

Fazit:

James Rebanks ist ein Schäfer im Lake District im Norden Englands. Wie auch schon sein Vater, Großvater und die Generationen vor ihnen, übt er den Beruf des Schäfers mit Leib und Seele, seit seiner Jugend, aus.

James Rebanks beschreibt in seinem Buch „Mein Leben als Schäfer“ das harte, aber auch abwechslungsreiche Arbeitsleben mit seinen Tieren und der Natur.

Eingebunden in die unterschiedlichen Jahreszeiten lebt Rebanks mit seiner Familie, seinen Nachbarn und anderen Schäfern ein ländliches Leben nach alten Traditionen, obwohl sich die Welt ständig verändert.

Dieses Buch zeigt dem Leser, wie wichtig es ist, dass sich Menschen finden, die den Beruf des Schäfers und des Bauern trotz aller Widrigkeiten, ausüben. Ohne diese Berufssparte gäbe es nicht viel zu essen.

Zu Recht stand diese Biografie monatelang auf der Bestsellerliste in Großbritannien! James Rebanks ist es gelungen ein emotionales, unterhaltsames Buch zu schreiben, dass auf jeden Fall lesenswert ist.

Fakten rund ums Buch

Titel:                     Mein Leben als Schäfer
Autor:                   James Rebanks
Verlag:                 Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)
Preis:                    10,00 €
Umfang:              287 Seiten; Taschenbuch
Auflage:              2. Auflage 2017

Hier kannst Du das Buch kaufen: Mein Leben als Schäfer