Home

Hotel

(c) Hotel von Arthur Hailey (Autor), Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Inhalt (Klappentext):

Im luxuriösen St. Gregory Hotel in New Orleans herrscht Hochbetrieb. Für den aufrechten Geschäftsführer Peter McDermott und seine hübsche Assistentin Christine läuft alles wie am Schnürchen. Man könnte zufrieden sein. Doch unter der Oberfläche knistert es: In der glamourösen Welt der Schönen und Reichen geben sich Leidenschaften, Liebe und Intrigen die Hand. Damit nicht genug: Das St. Gregory Hotel befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten. Wer kann das ehrwürdige Hotel jetzt noch retten?

Quelle: Klappentext, Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)

Zum Autor:

Der britisch-kanadischer Schriftsteller Arthur Hailey wurde 1920 in England geboren und war einer der erfolgreichsten Autoren aller Zeiten. Seine legendären Romane  „Airport“ und „Hotel“ erreichten Auflagen in Millionenhöhe und wurden weltweit, auch als Filme und Fernsehserien, zu Bestseller-Erfolgen. Arthur Hailey starb 2004 in Lyford Cay auf den Bahamas.

Fazit:

Fünf Tage in einem ehemaligen Frist-Class-Hotel in New Orleans, das kurz vor der Pleite steht…

Hier sieht man wenn ein Autor genauestens recherchiert. Artur Hailey hat die Betriebsabläufe dieses fiktiven Hotels so genau dargestellt, wie sie sich der Leser ein Hotel vorstellt. Dadurch wirkt der Roman wie ein realistischer Tatsachenbericht.  Die dezent, im Hintergrund, ablaufende Liebesgeschichte verbindet die verschiedensten Ereignisse dieses Großhotels zu einer spannenden Geschichte. Hotelgäste, wie auch das Personal, sind mit ihren menschlichen Problemen interessant dargestellt und eingebunden worden. Die Charaktere sind wiedererkennbar und alltäglich. Keine Geschichte ist so langweilig oder oberflächlich, dass man sie nicht lesen will.

Obwohl das Buch 590 Seiten Umfang hat, hatte ich es in kürzester Zeit ausgelesen, da mich der Inhalt so faszinierte.  Dieser nun schon 53 Jahre alte Roman ist heute noch genau so aktuell wie damals, da die Menschen sich nicht verändert haben.

Für mich ist dieser Klassiker, der die Hotel-Ereignisse von nur 5 Tagen spannend darstellt, sehr zu empfehlen. Ich habe mich in den Roman verliebt und werde ihn sicherlich noch einmal lesen.

Fakten rund ums Buch:

Titel:               „Hotel
Autor:             Artur Hailey
Verlag:            Heyne Verlag – Verlagsgruppe Random House
Preis :              10,99 €
Umfang:          590  Seiten;  Taschenbuch
1.Auflage:       1965

Hier kannst Du das Buch kaufen: Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*