Hauptspeise

Pasta con salsiccia

Für 4 Personen:

400 g Nudeln
250 g Champignons
1 EL Olivenöl
300 g Salsiccia (italienische Wurst) oder frische Bratwurst
½ TL Chilipulver
1 EL Kalbsfond
250 g Sahne
Salz und schwarzer Pfeffer

Zum Servieren:

2 EL frisch gehackte Petersilie
Geriebener Parmesan

Zubereitung:

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung garen und beiseitestellen. Die Champignons abbürsten, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne im Olivenöl leicht anbräunen.
  2. Die Salsiccia oder Bratwurst in Scheiben schneiden und einige Minuten mit den Champignons braten. Chilipulver, Fond und Sahne hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Nudeln unter die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilie und Parmesan servieren.

Quelle: Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Südwest Verlags (Verlagsgruppe Random House GmbH), Studentenküche, Pernilla Rönnlid, Lena Djuphammar (Autor), Auflage 2017, Pasta con salsiccia (Seite 88/89)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*