Rezensionen

Middelhoff – Abstieg eines Star-Managers

(c) Middelhoff – Abstieg eines Star-Managers, Massimo Bognanni (Autor), campus Verlag

Inhalt (Klappentext):

Vom bestbezahlten Manager der Republik zum verurteilten Straftäter

„Big T“: Gefeierter Vorstandschef bei Bertelsmann, gescheiterter Karstadt-Retter, Privatflüge auf Firmenkosten, Graupensuppe in der JVA Essen.  Kaum ein Manager ist in der Öffentlichkeit so zum Symbol für Gier und Größenwahn geworden wie Thomas Middelhoff.

Eine Karriere wie im Rausch. Ein Absturz mit Privatinsolvenz und Gefängnis, ohne Selbstkritik und ohne Reue. Und die offene Frage: Wo sind die vielen Millionen geblieben?

In dieser auf tiefgreifenden Recherchen beruhenden Biografie gibt der vielfach ausgezeichnete Reporter Massimo Bognanni bislang unbekannte Einblicke in Aufstieg und Fall des einstigen Shootingstars – kritisch, erhellend und mit spannenden Enthüllungen.

Quelle: Klappentext, campus Verlag

Zum Autor:

Massimo Bognanni ist Reporter im Investigativteam beim Handelsblatt. Jahrelang hat er die Hintergründe von Thomas Middelhoffs Karriere recherchiert, seinen Strafprozess verfolgt und unzählige Gespräche geführt.

Quelle: Klappentext, campus Verlag

Fazit:

Ein gut recherchiertes Buch über deutsche Wirtschaftsgeschichte nach dem 2. Weltkrieg.

Spannend, wie in einem  Krimi, wird hier der Aufstieg und Fall eines  der berühmtesten Topmanager erzählt.  Der Autor hat für mich objektiv über Middelhoffs Erfolge, seinen Fleiß und seine Misserfolge berichtet.  Nebenbei erfährt man viel über die anderen Manager der Bundesrepublik, die, vor lauter Geldgier und sucht nach Macht, mitgemacht haben. Middelhoff wurde wegen persönlicher Bereicherung und anderer Delikte verurteilt, während seine Mitstreiter fast alle nicht angeklagt wurden. Das ist für mich eine große Schwäche unseres Rechtssystems. Wer die besten Anwälte und Geld hat kommt meistens ungeschoren davon. Der Autor ging auch genauestens auf den Charakter von Middelhoff ein, denn dessen Arroganz und Gier führten schließlich doch noch zu einer Verurteilung.

Für mich war es ein spannender Wirtschaftskrimi , den sich ein Kriminalschriftsteller und Drehbuchautor nicht hätten besser ausdenken können.  Als Mahnung sollten viele, die Pläne für ihren Aufstieg  schmieden,  dieses Buch lesen, um nicht den Realitätssinn zu verlieren.

Fakten rund ums Buch

Titel:                     Middelhoff – Abstieg eines Star-Managers
Autor:                   Massimo Bognanni
Verlag:                 campus Verlag
Preis:                    24,95 €
Umfang:              269 Seiten; gebundene Ausgabe
Auflage:               2017 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*