Hauptspeise

Schnelle Zucchini-Linguine-Nudeln mit Tomatensauce

Aus dem Kochbuch „Kochen mit dem Spiralschneider“ (hier geht es zur Buchvorstellung) habe ich Euch ein ganz phantastisches Rezept herausgesucht. Es ist sehr einfach und leicht zuzubereiten. Und das Beste: Es schmeckt lecker“

Zutaten für 4 Personen:

600 g              Zucchini
25 g                Pinienkerne
3 El                 Olivenöl
400 g             Kirschtomaten
1 Dose           Pizza-Tomaten (400 g)
2 TL               getrockneter Oregano
Salz
300 g             schmale Bandnudeln (z.B. Linguine)
5 – 6 Stiele   Basilikum
2 EL               Aceto balsamico
Pfeffer
Zucker
50 g                schwarze Oliven (ohne Kern)
40 g                Parmesan (frisch gerieben)

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zubereitung:

  1. Zucchini putzen und auf der breiten Schneide in Spiralen schneiden . Spiralen eventuell in Stücke schneiden. In einem großen Topf reichlich Wasser aufkochen. Pinienkerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Olivenöl und Kirschtomaten in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis die Tomaten platzen. Pizzatomaten und Oregano unterrühren und bei ganz geringer Hitze warm halten. Inzwischen Salz und Nudeln ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Basilikumblättchen abzupfen und grob schneiden. Balsamico unter die Tomatensauce rühren und mit Salz, Pfeffer und 1 bis 2 Prisen Zucker würzen, sie soll eine dickliche Konsistenz haben. Oliven unterrühren.
  4. 1 Minute vor Ende der Nudelgarzeit die Zucchinispiralen unter die Nudeln mischen und bei starker Hitze aufkochen. Nudelmischung abgießen, dabei 1 Tasse Nudelkochwasser auffangen.
  5. Abgetropfte Nudelmischung auf vorgewärmte Teller geben. Tomatensauce nach Belieben mit 2 bis 3 Esslöffel Nudelwasser verrühren, Basilikum untermischen. Sauce auf die Nudeln verteilen und mit Pinienkernen und Parmesan bestreut servieren.

Quelle: Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Südwest Verlags (Verlagsgruppe Random House GmbH), Kochen mit dem Spiralschneider, Kay-Henner Menge (Autor), Auflage 2017, Schnelle Zucchini-Linguine-Nudeln mit Tomatensauce (Seite 16/17)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*