• Rezensionen

    Das Herz ist ein gutes Versteck

    Inhalt (Klappentext) Wie lange kann man sich vor der Liebe verstecken? Rieke, 46, ist eine selbstbewusste, unabhängige Frau und betreibt einen Secondhand-Laden in München. Seit vielen Jahren lebt sie allein, trifft regelmäßig Freunde und Familie und ist nach ihrer schmerzhaften Vergangenheit zufrieden mit ihrem Leben ohne Höhen und Tiefen. Doch zwei Ereignisse bringen diese Routine ins Wanken:  Das wunderschöne, leer stehende Ladengeschäft gegenüber weckt Riekes Abenteuerlust. Gleichzeitig wird sie zu einem Klassentreffen eingeladen und begegnet dort Werner, den sie seit dreißig Jahren nicht mehr gesehen hat. Der schüchterne Junge von damals tritt ihr heute als souveräner  und attraktiver Mann gegenüber. Als Werner ihr einen Vorschlag macht, der sie dem neuen…

  • Rezensionen

    Skandinavisch kochen: 100 Wohlfühlgerichte

    Als ein großer Skandinavien-Fan habe ich mich über dieses 288 seitige Kochbuch gefreut! Es ist mein erstes Kochbuch von Trine Hahnemann, die ebenfalls Autorin des Bestsellers „Skandinavisch backen“ ist. „Skandinavisch kochen: 100 Wohlfühlgerichte“ ist ein ganz besonderes Kochbuch, das Genuss und viel Hygge bietet. Rezepte: Die Autorin Trine Hahnemann hat über 100 Rezepte aus dem Norden Europas zusammengestellt. In der Einleitung erklärt sie die Gliederung ihres Buches: „Das esse ich tagsüber“ liefert eine Sammlung leichter Rezepte für ein spätes Frühstück oder ein kleines Mittagessen, das sich ebenso gut in ein Abendessen verwandeln lässt. Im Kapitel „Mahlzeiten mit der Familie“ steht die Familie von Trine Hahnemann im Mittelpunkt.  Sie unterscheidet aber…

  • Hauptspeise,  Vorspeise

    Pilzsuppe

    für 4 Personen Zutaten: 500 g Steinchampignons 2 EL Butter 1 kleine Zwiebel, fein gehackt 2 Knoblauchzehen, gehackt 2 EL Weizenmehl (Typ 405) 100 ml Crème double 1 TL Muskatnuss, frisch gerieben Meersalz schwarzer Pfeffer Zubereitung: Die Pilze abreiben, putzen und in Stiele und Hüte zerlegen. Die Stiele in Würfel, die Hüte in Streifen schneiden und getrennt halten. Die Butter in einem Topf zerlassen, Stielwürfel, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Das Mehl dazugeben und gut umrühren. 2 L Wasser (oder Gemüsebrühe) angießen und aufkochen. Alles bei niedriger Hitze 45 Minuten köcheln lassen. Anschließend abseihen, die Feststoffe wegwerfen und die Flüssigkeit zurück in den Topf gießen. Die Pilzhutscheiben und Crème double…

  • Rezensionen

    Kochen mit dem Spiralschneider

    Vor längerer Zeit hat mir meine Freundin Janina von dem Spiralschneider berichtet. Sie war bzw. ist nach wie vor sehr begeistert. Seit dem Jahreswechsel achte ich wieder auf meine Ernährung. Ich versuche am Abend auf Kohlenhydrate zu verzichten und so ist mir der Spiralschneider wieder eingefallen. Durch das Set für Gemüsefreunde, das aus einem Kochbuch und einem hochwertigen Spiralschneider besteht, habe ich mich mit dem Thema beschäftigt. Das Kochbuch, das ich Euch heute vorstellen möchte, heisst „Kochen mit dem Spiralschneider“  (Autor: Kay-Henner Menge). Rezepte: Aus gesunden Zutaten ganz einfach Spaghetti, Spiralen oder Bänder herstellen. Im Buch liefern über 30 Rezepte von Pastinakennudeln über Kürbisspiralen bis Zucchinispaghetti leckere Abwechslung und frischen…

  • Hauptspeise

    Schnelle Zucchini-Linguine-Nudeln mit Tomatensauce

    Aus dem Kochbuch „Kochen mit dem Spiralschneider“ (hier geht es zur Buchvorstellung) habe ich Euch ein ganz phantastisches Rezept herausgesucht. Es ist sehr einfach und leicht zuzubereiten. Und das Beste: Es schmeckt lecker“ Zutaten für 4 Personen: 600 g              Zucchini 25 g                Pinienkerne 3 El                 Olivenöl 400 g             Kirschtomaten 1 Dose           Pizza-Tomaten (400 g) 2 TL               getrockneter Oregano Salz 300 g             schmale Bandnudeln (z.B. Linguine) 5 – 6 Stiele   Basilikum 2 EL               Aceto balsamico Pfeffer Zucker 50 g                schwarze Oliven (ohne Kern) 40 g                Parmesan (frisch gerieben) Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Zubereitung: Zucchini putzen und auf der breiten Schneide in Spiralen schneiden…

  • Rezensionen

    Und draußen stirbt ein Vogel

    Inhalt (Klappentext): Hasserfüllt beobachtete er die Autorin Rina Kramer bei ihrer Lesung. Jedes Wort von ihr macht ihn wütend. Sie hat ihn bestohlen, hat seine Ideen geraubt. Er reist ihr nach, findet sie in ihrem idyllischen Landhaus in der Toskana und mietet sich bei ihr ein. Wie ein harmloser Urlauber, aber besessen davon, sie zu vernichten. Rina ahnt nicht, was der eigentümliche Gast plant. Als sie endlich die Gefahr erkennt, ist es bereits zu spät. Quelle: Klappentext, Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zur Autorin: Sabine Thiesler geboren in Berlin, studierte Germanistik und Theaterwissenschaften. sie schrieb Drehbücher, Theaterstücke und viele Kriminalromane, die auf den Bestsellerlisten standen. Sie arbeitete als Schauspielerin…

  • Nachspeise

    Eiszeit

    „Eiszeit“ ist im März 2017 im handlichen Hardcover im Südwest Verlag erschienen. Im diesen schönen Buch „Eiszeit“ von Shelly Kaldunski werden über 50 Rezepte für Eiscreme, Frozen Yogurts, Sorbets und Toppings präsentiert. Rezepte: Bei dem Buch „Eiszeit“ von Shelly Kaldunski macht schon das wunderschöne Buchcover Lust auf mehr. „Eiszeit“ ist ein übersichtlich und ansprechend gegliedertes Buch, dass neben einem Inhaltsverzeichnis eine Einleitung hat. Das Inhaltsverzeichnis ist wie folgt gegliedert: Einleitung Selbstgemachte Mischungen Cremeeis & Softeis Frozen Yogurt & Milchsorbets Sorbets & Granitas Waffeln, Cookies, Saucen & Toppings DIY – Eis – Partys Register Wie gesagt zunächst gibt es ein Inhaltsverzeichnis und eine Einleitung, danach die köstlichen Eiskreationen. Im Einführungsteil beschreibt…

  • Hauptspeise

    Pestokartoffeln

    Zutaten Für die Kartoffeln 2 kg neue Kartoffeln Meersalz 1 TL Kümmelsamen Petersiliensalat zum Garnieren (siehe Tipp) Für das Pesto 150 g Pinienkerne 300 g Basilikum 1 Knoblauchzehe 100 g vegetarischer Hartkäse (siehe Warenkunde Seite 86) 100 ml bestes Olivenöl frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Für den Frischkäse 200 g Frischkäse 2 EL bestes Olivenöl Abrieb von 1 Bio-Zitrone Für die Tomaten 4 große, reife Ochsenherztomaten 4 EL bestes Olivenöl Saft von 1 Bio-Zitrone Zubereitung Die Kartoffeln gründlich waschen, mit Schale in kochendem Salzwasser aufkochen, den Kümmel dazugeben und die Knollen bei mittlerer Hitze garen, bis sie weich sind, aber noch einen angenehmen Biss haben. In der Zwischenzeit für das Pesto…

  • Nachspeise

    Frozen Yogurt mit Dulce de Leche

    Die Zubereitung von Dulce de leche, wörtlich „Milchkonfitüre“, erfordert etwas Zeit, aber sie ist den Aufwand auf alle Fälle wert. Wenn die süße Milch im Ofen karamellisiert, bekommt sie die Konsistenz von weichem Karamell. In Kombination mit dem herben Frozen Yogurt ergibt das ein Dessert zum Dahinschmelzen. Nach Belieben mit karamellisiertem Popcorn oder karamellisierten Nüssen.  875 ml                       gesüßte Kondensmilch 1 Messerspitze         Salz 500 g                         griechischer Joghurt 250 g                          Sahne 125 ml                        Vollmilch 1 TL                            Vanilleextrakt ergibt etwa 1 Liter Für die Karamellcreme den Backofen auf 200° C vorheizen. In einer Auflaufform (1 Liter Fassungsvermögen) Kondensmilch und Salz verrühren. Die Form mit Alufolie abdecken und in eine größere…

  • Rezensionen

    Einfach frisch kochen

    Das Kochbuch „Einfach frisch kochen“ von Nils Egtermeyer ist im Südwest Verlag erschienen. Dem Leser werden 60 Rezepte für puren Genuss versprochen. Mal sehen, ob es hält, was es verspricht. Rezepte: Das moderne Kochbuch ist wie folgt unterteilt: Vorab Kochen beginnt da, wo das Rezept aufhört (Vorwort) Weniger ist mehr – so ist meine Küche Die Produkte sind die Stars / Must-haves für die Küche Gut vorbereitet ist halb gekocht In den Kühlschrank geschaut – Kauf und Qualität Welches Fett wofür? Auf die richtige Würze kommt es an! Woran erkenne ich gutes Olivenöl? Was wiegen Obst und Gemüse? Rezepte Suppen und Salate z.B Brokkolisuppe mit Speck, Macadamia und Nektarine Brotsalat…