• Rezensionen

    Kräuter der Provinz

      Inhalt (Klappentext): Eine Prise Glück, ein Löffel Freude und jede Menge Liebe – so schmeckt das echte Leben. Bürgermeisterin Therese liebt ihre schwäbische Heimat – Wiesen mit sattgelbem Löwenzahn, ein paar sanft geschwungene Hügel und mittendrin Maierhofen. Doch die jungen Leute ziehen weg, und der Dorfplatz wird immer leerer. Als Therese krank wird und das Dorf kurz vor dem Aus steht, raufen sich alle Bewohner zusammen – seien es die drei alten Herren, die immer auf der Bank sitzen, der linkische Metzgermeister Edy oder die schüchterne Christine. Und sie haben nur noch ein Ziel: ihre schöne, kleine Stadt zu retten und das erste Genießerdorf entstehen zu lassen – einen…

  • Home

    Noch ein Stück: Kuchen, Brownies, Waffeln, Eis, Brot, Pizza und Pasta

    Wer kennt es nicht? Einem schmeckt es so gut, dass man gleich noch ein Stück essen muss. Leila Lindholm bringt uns durch ihr Buch „Noch ein Stück“ in Versuchung. Die Rezepte: Die schwedische Köchin präsentiert uns 200 Rezepte für Pizza, Käsekuchen, Torten, Brownies, Brot, Pasta und vielem mehr. Das Buch ist wie folgt gegliedert: Pizza amore – Klassische Italiener mit neuem Pfiff Say Cheesecake! – Saftige, süße und festliche Käsekuchen Pfannkuchen und Waffeln – Von Belgien bis Smaland Ciao Tortano – Gefüllte Brote aus Neapel Brownies und Blondies – Klebrig- gute Blechkuchen I scream Icecream – Eisig, süß und nicht nur für Kinder Boulangerie – Backen mit selbstgemachtem Sauerteig American…

  • Rezensionen

    Thich Nhat Hanh – Ein Leben in Achtsamkeit

    Inhalt (Klappentext): Thich Nhat Hanh ist eine der bedeutendsten spirituellen Leitfiguren unserer Zeit. Geboren 1926 in Vietnam, wird er Zeuge der verheerenden Kriege in seinem Land. Das Leiden der Menschen dort prägt sein Denken und sein ganzes weiteres Leben. „Unsere Feinde sind niemals Menschen“, so lehrt er, „sondern nur menschenverachtende Ideologien und Systeme“. Schnell gerät er zwischen alle Fronten und wird von den kommunistischen Machthabern ins Exil verbannt. Von nun an reist Thich Nhat Hanh durch die Welt, um seine Botschaft des inneren Friedens zu verbreiten. So bringt er auch die heutzutage so populäre Praxis der Achtsamkeit in den Westen, die das Leben zahlloser Menschen grundlegend verändert hat. Diese Biographie…

  • Rezensionen

    Vintage Tea Party

    Nach dem englischen Kochbuch „Great British Cooking“ (hier geht es zur Buchvorstellung) dachte ich, dass es keine Steigerung mehr gibt. Ich war von dem Kochbuch der beiden Autoren Carolyn & Chris Caldicott sehr begeistert, aber das Buch „Vintage Tea Party“ hat mich verzaubert! Ich gestehe: es war Liebe auf den ersten Blick! Die Rezepte: Bevor es zum Rezeptteil kommt, erhält der Leser eine Einführung in die Tradition „Teatime“. In diesem Abschnitt kannst Du viel über die britische Tradition lernen: Beliebte Accessoires Wo findet man die schönen Dinge? Wie man beim Stil schummeln kann Wie alles begann Wie es zur Teatime kam Aus dem Salon in den Tearoom Die Wahl des…

  • Kekse & Cookies

    Shortbread

    Für die Adventszeit habe ich mich entschieden öfters mal eine Tasse Tee zu trinken. Natürlich darf Gebäck nicht fehlen. Für die traditionelle Teezeit habe ich im Buch „Vintage Tea Party“ (zur Buchvorstellung) gestöbert und bin auf das Shortbread Rezept gestoßen. Es ist einfach und unglaublich lecker! Ihr solltet es unbedingt ausprobieren. Köstlich, knusprig, bröckelig und mit Zucker bestreut – fertiges Shortbread sollte so vorsichtig wie möglich gehandhabt werden, da es leicht zerbröselt. Ich gebe oft noch etwas getrockneten Lavendel dazu, um eine kleine, nicht ganz der Tradition gemäße Note zu erhalten. Ergibt ungefähr 12 Kekse 175 g Weizenmehl (Type 405) 50 g feiner Zucker eine Prise Salz 110 g weiche…

  • Rezensionen

    Mörderjagd mit Inselblick

    Inhalt (Klappentext): Sommer in Neuharlingersiel. Die Vorbereitungen fürs Hafenfest laufen auf Hochtouren. Mittenmang lauter Autoren, die sich bei ihrem Treffen ordentlich in die Wolle kriegen. Und dann fällt auch noch der erste tot um. Ausgerechnet beim Klönen mit Rosa! Als ein zweiter auf Norderney zusammenbricht, wird Rosa hellhörig. Aber Dorfpolizist Rudi will von Mord nichts wissen. Die Kripo in Wittmund schon gar nicht. Von Postbote Henner ist auch keine Hilfe zu erwarten. Der kurt seelenruhig auf Norderney.  Als es eine weitere Tote, erwacht Rosas Jagdinstinkt. Bei Mord versteht sie keinen Spaß. Und als bei allen dreien die gleiche Todesursache festgestellt wird, legt das Trio los… Quelle: Klappentext, Rowohlt Taschenbuch Verlag…

  • Rezensionen

    Ich schweige für Dich

    Inhalt (Klappentext): In jeder Ehe gibt es ein dunkles Geheimnis – und wehe, Du brichst Dein Schweigen… Adam Price wähnte sich in Sicherheit: glücklich verheiratet, stolzer Vater zweier Söhne, ein schmuckes Haus, ein angesehener Beruf. Doch dann spricht ihn ein völlig Fremder an. Ein Fremder der Dinge weiß über Adams Frau Corinne, die diesen zutiefst erschüttern – und in einen qualvollen Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und für ihre Kinder? Dann verschwindet Corinne spurlos. Und während Adam sich auf eine verzweifelte Suche macht, wird aus einer Familienangelegenheit ein düsteres Komplott, bei dem eine einfache Wahrheit schnell…

  • Rezensionen

    Nachts in meinem Haus

    Inhalt (Klappentext): Er umarmt seinen besten Freund und ahnt nicht, dass er sein schlimmster Feind war Tom, reich, glücklich verheiratet und ein anerkannter Kunstmaler. Alles läuft perfekt für ihn. Bis eines Nachts in seinem Haus etwas Schreckliches passiert. Unter Schock flieht er in ein toskanisches Bergdorf. Doch was ihm zunächst wie das Paradies erscheint, entpuppt sich schnell als Hölle. Tom hält das Alleinsein nicht aus, fühlt sich eingesperrt und verfolgt. Als er begreift, dass er niemandem mehr trauen kann, ist es zu spät: Er trifft eine verhängnisvolle Entscheidung… Quelle: Klappentext, Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) ZuR Autorin: Sabine Thiesler geboren in Berlin, studierte Germanistik und Theaterwissenschaften. sie schrieb Drehbücher,…

  • Home

    Das Weihnachtsdorf

    Inhalt (Klappentext): Wenn der Schnee fällt und die Sterne glitzern – dann ist Weihnachten im Genießerdorf Es ist Anfang Dezember im malerischen Allgäu. Maierhofen liegt friedlich im Schnee, Kerzenlicht funkelt in den Häusern. Der Trubel des Sommers ist längst vorbei, das große Kräuter-der-Provinz-Festival nur noch eine schöne Erinnerung. Langweilig wird es im Genießerdorf jedoch nicht, denn der erste Weihnachtsmarkt steht bevor. Wenn es nach Werbefrau Greta geht, haben dort Plastiknikoläuse und billiger Glühwein nichts verloren. Wird es aber den Maierhofenern gelingen, das Wahre und Gute in den Winter hinüberzuretten? Therese freut sich auf Feiertage in trauter Zweisamkeit, doch jemand will ihre Pläne durchkreuzen. Und während es Christine vor ihrem ersten…

  • Rezensionen

    Das Küstengrab

    Inhalt (Klappentext): Das Küstengrab Eine abgelegene Insel. Eine verschworene Gemeinschaft. Eine verhängnisvolle Vergangenheit, die sie einholt. Zum ersten Mal nach 23 Jahren kehrte Lea in ihr winziges Heimatdorf auf der Insel Poel zurück. Doch der Besuch endete in einem schrecklichen Unglück. Bei einem rätselhaften Unfall kam Leas Schwester ums Leben. Lea selbst wurde schwer verletzt und leidet seit dem unter Amnesie. Vier Monate nach dem Unfall reist Lea erneut nach Poel. Sie will herausfinden, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Sie selbst kann sich an nichts erinnern und ist auf die Hilfe ihrer alten Freunde angewiesen – doch deren Berichte widersprechen sich. Die Jugendfreunde scheinen ein Geheimnis vor Lea…