Orientalische Frikadellen

Zubereitung :    35 Minuten        für  2 Personen

Zutaten
3                             rote Spitzpaprika
4 EL                       Olivenöl
Salz
30 g                       getrocknete Aprikosen
3 Stängel             glatte Petersilie
40 g                       Schafskäse
300 g                    Rinderhackfleisch
1                             Knoblauchzehe
1                             Ei (Größe M)
2-3 EL                   Semmelbrösel
1 TL                       Tomatenmark
getrocknete Chiliflocken
150 g                    Naturjoghurt
1 kleines             Fladenbrot

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 ° C (Umluft 180 ° C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Paprikaschoten waschen, längs halbieren und entkernen. Paprika mit 1 Esslöffel Öl mischen, salzen und auf das    Backblech legen.
  2. Aprikosen fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken, Käse zerbröseln. Hackfleisch in eine Schüssel geben. Knoblauch abziehen und durch eine       Knoblauchpresse zum Fleisch pressen. Aprikosen, die Hälfte der Petersilie, Käse, Ei,    Semmelbrösel und Tomatenmark untermischen. Hackmasse mit Salz und Chiliflocken              würzen.
  3. Hackmasse mit feuchten Händen zu 6 länglichen Frikadellen formen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer bis starker Hitze rundherum 5   Minuten braten. Frikadellen mit auf das Blech legen und alles im heißen Backofen im unteren            Drittel 15 Minuten garen.
  4. Joghurt in ein Schälchen füllen, mit 1 Esslöffel Öl beträufeln und mit Chiliflocken bestreuen. Paprika und Frikadellen aus dem Backofen nehmen und mit der restlichen Petersilie               bestreuen. Mit Fladenbrot servieren.

Alternative: Statt Rinderhack die Frikadellen mit Lammhack zubereiten. Anstelle der getrockneten Aprikosen Cranberrys verwenden.

Tipp: Die Hackfleischmasse auf 4 Metallspießen zu länglichen Frikadellen formen, dünn mit   Olivenöl einpinseln und auf einem heißen Grill rundherum 15 Minuten grillen. Dazu passen        Hirtensalat oder Bulgursalat.

Quelle: Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Südwest Verlags (Verlagsgruppe Random House GmbH), Schneller als der Lieferservice!, Anne Lucas (Autorin), Auflage 2013, Orientalische Frikadellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*