• Rezensionen

    Leben und Kochen wie in Bullerbü. Nordische Ideen und Rezepte vom Lande

    Wenn ich an Bullerbü denke, fällt mir sofort Astrid Lindgren, die typische schwedische Landschaft, Natur, rote Schwedenhäuser, glückliche Familien und Zufriedenheit, ein. Die Autorinnen Sarah Schocke und Lotte Reinhardt entführen uns in allen vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter nach Bullerbü. Die Rezepte „Leben und Kochen wie in Bullerbü“ ist in vier Kapitel aufgeteilt, die sich jeweils mit einer Jahreszeit beschäftigen. Zu jeder Jahreszeit gibt es neben einem Zitat von Astrid Lindgren einen Text, der das Besondere für die Jahreszeit beschreibt. Im Sommer ist für die Schweden das Mittsommerfest sehr wichtig. Im Herbst werden die Familientraditionen liebevoll erzählt. Nach dieser netten Einführung folgen Bastel- und Dekorationsideen (z.B.: Dekorative Dosen…

  • Rezensionen

    Gejagt

    Inhalt (Klappentext): Nach dem Tod ihres Vaters eröffnet Hedda Hellberg ihrem Mann, für ein paar Tage zu verreisen, um den Schmerz und die Trauer besser verarbeiten zu können – doch sie verschwindet spurlos. Als ihr Ehemann beginnt, Nachforschungen anzustellen, findet er heraus, dass Hedda Norwegen überhaupt nicht verlassen hat. Alle Spuren führen zum Flughafen Oslo und nicht weiter … Als Nora Klemetsen, Henning Juuls Exfrau, von Heddas mysteriösem Verschwinden erfährt, kann sie nicht glauben, dass ihre Freundin einfach so untergetaucht ist. Umgehend stellt sie eigene Ermittlungen an und findet heraus, dass Hedda in einen schwedischen Mordfall verwickelt ist: Ein 73-jähriger Mann wurde am ersten Tag der Jagdsaison erschossen. Zusammen mit…

  • Knabbergebäck & Süßes

    Popcorn

    Bei einem Mädels-Abend darf natürlich leckeres und frisches Popcorn nicht fehlen. Ich bin der Meinung, das Popcorn die Voraussetzung für einen gelungenen Mädels- und Kino-Abend ist. Am Liebsten bereite ich es in meiner Popcornmaschine (ähnliches Modell) zu. Einfach Maiskörner kaufen und ab geht`s… frischer geht es einfach nicht. 1. gestreifte Popcorntüten 2. Popcornmaschine  3. Popcornmaschine XXL im 50er Jahre Vintagelook 4. Schüssel für Popcorn 5. Alu-Schaufel 6. Seeberger Popcorn-Mais (500g) Am Wochenende kommen meine Mädels zu mir, bis dahin muss ich mir noch überlegen, welche Filme wir uns ansehen und was wir zum Abendbrot essen?! Ein bisschen Zeit habe ich ja noch 🙂

  • Rezensionen

    Provenzalische Intrige

    Inhalt (Klappentext): Frühling in der Provence. Doch ein grausamer Mord stört die Idylle… Endlich hat der Frühling in der Provence Einzug gehalten.  Das Luberon-Tal ist in ein weiß-rosa Blütenmeer getaucht, und in den Destillerien rund um Sainte-Valérie herrscht Hochbetrieb.  Doch dann wird Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden.  Unfall oder Mord?  Feinde gab es reichlich. Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte sich nicht nur mit den traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten angelegt, sondern auch mit einer Supermarktkette, die billige Fälschungen ihres Sortiments auf den Markt brachte. Ein Fall für Pierre Durand, dessen Ermittlungen ihn quer durch Südfrankreich führen – und in die Tiefen eines Rosenkriegs…

  • Rezensionen

    Schneller als der Lieferservice

    Wer kennt das nicht, nach der Arbeit schnell nach Hause und der Hunger ist da. Bevor ich das Kochbuch “Schneller als der Lieferservice!: Expressrezepte der beliebtesten Länderküchen” kannte, griff ich oft zum Hörer und rief beim Lieferservice an. Das Kochbuch habe ich vor längerem durch Zufall entdeckt und bis heute fast durchgekocht. Rezepte im Buch: Es gibt eine bunte Vielzahl von nationalen und internationalen Rezepten. Neben den Rezepten gibt es noch wertvolle Tipps zur Vorratshaltung, zur Lagerung von Lebensmitteln, Küchenausstattungen u.v.m. Das Buch ist in folgende Kapitel unterteilt: Italienisch Asiatisch Orientalisch und mediterran Deutsch und international Fazit: Das Kochbuch ist sehr übersichtlich strukturiert. Zu jedem Rezept gibt es Tipps oder…

  • Hauptspeise

    Orientalische Frikadellen

    Zubereitung :    35 Minuten        für  2 Personen Zutaten 3                             rote Spitzpaprika 4 EL                       Olivenöl Salz 30 g                       getrocknete Aprikosen 3 Stängel             glatte Petersilie 40 g                       Schafskäse 300 g                    Rinderhackfleisch 1                             Knoblauchzehe 1                             Ei (Größe M) 2-3 EL                   Semmelbrösel 1 TL                       Tomatenmark getrocknete Chiliflocken 150 g                    Naturjoghurt 1 kleines             Fladenbrot Zubereitung: Den Backofen auf 200 ° C (Umluft 180 ° C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Paprikaschoten waschen, längs halbieren und entkernen. Paprika mit 1 Esslöffel Öl mischen, salzen und auf das    Backblech legen. Aprikosen fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken, Käse zerbröseln. Hackfleisch in eine Schüssel geben. Knoblauch abziehen und durch eine       Knoblauchpresse zum…

  • Rezensionen

    Französisch backen: Meine Lieblingsrezepte

    Vor einiger Zeit hat mich Aurélie Bastian mit den Rezepten aus dem Backbuch „Tartes & Tartlettes“ (hier geht es zum Beitrag) verzaubert. Mit großer Freude halte ich nun das neueste Buch von ihr in der Hand: „Französisch backen. Meine Lieblingsrezepte“, das am 20. März 2017 erschienen ist. Aurélie Bastian erklärt die einfache und schnelle Zubereitung von Brioche, Croissant, Baguette und anderen französischen Köstlichkeiten. Mit wenigen Zutaten oder geringem Aufwand zaubert köstliche Klassiker aus Frankreich. Die Rezepte im Buch: Aurélie Bastian startet ihr neustes Werk mit einem Vorwort, dann Tipps & Tricks. In diesem Kapitel beschäftigt sie sich u.a. mit den Zutaten (Warum kommt in mache Cremes Mehl und womit kann…

  • Rezensionen

    Raclette – was für ein Genuss!

    In meiner Familie gehört Raclette traditionell immer zu Weihnachten oder Silvester. Mittlerweile schlemme ich aber auch die kleinen Käsepfännchen in großer Runde mit meinen Freunden (in der Herbst). Raclette-Abende strahlen für mich etwas gemütliches und geselliges aus. Das Besondere am Raclette ist, dass alle gemeinsam am Tisch sitzen und selbst kochen. Jeder füllt die Pfännchen mit seinen Lieblingszutaten und los geht es. Da die Abende kühler, herbstlicher sind, hatte ich am Wochenende meine Raclette-Saison begonnen und mein Raclette-Gerät aus dem Schrank geholt. Das Raclette-Gerät Für diesen kulinarischen Abend gibt es Geräte für 2 Personen (z.B. WMF KÜCHENminis Raclette für 2) bis 8 Personen (z.B. WMF LONO Raclette). Mein Raclette „WMF 3…

  • Kuchen & Torten

    Red Velvet Cake

    ergibt eine sechsstöckige Torte mit 15 cm Ø; für 10 – 12 Stücke Der Red Velvet Cake (Roter Samtkuchen) ist eine Torte, die aus den Südstaaten stammt, der breiten Öffentlichkeit jedoch durch das New Yorker Waldorf Astoria Hotel bekannt wurde.  Während sie heute meist mit einer Frischkäsecreme überzogen wird, hüllte man sie im Ursprungsrezept in eine Creme auf Basis einer Mehlschwitze namens Ermine-oder Heritage-Überzug. Dieser Überzug ist nicht so süß und viel cremiger und luftiger als Frischkäsecreme. Ehrlich gesagt war Red Velvet Cake lange Zeit nicht wirklich mein Fall. Meist bestand er aus einem langweiligen Boden mit Tonnen von roter Lebensmittelfarbe, der mit einer furchtbar süßen Frischkäsecreme umhüllt war. Doch…

  • Rezensionen

    Im Hause Longbourn

    Inhalt (Klappentext): „Eine mächtige Familie und ihre Dienstboten. Und ein Haus, das alle Geheimnisse kennt. Während oben in den Salons von Longbourn die Töchter der Familie Bennet überlegen, wie sie die reichen Junggesellen Mr Bingley und Mr Darcy einfangen können, müht sich unten in den Diensträumen das Hausmädchen Sarah über Wäschebottichen und Töpfen ab und träumt dabei von einem anderen, aufregenderen Leben. Als ein neuer Hausdiener im Herrenhaus auftaucht, scheint er wie die Antwort auf ihre Stoßgebete. Doch James hütet ein Geheimnis von großer Sprengkraft. Es könnte das Leben auf Longbourn für immer verändern.“ Quelle: Klappentext, Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House GmbH) Zum Autor: Jo Baker wurde in Lancashire geboren.…