Brot & Brötchen

Partybrot – Schweinebraten & Grillsauce

Für 6 Personen
Vorbereiten 15 Minuten
Backen 25 Minuten

1 Laib Brot (500g)
200 g Barbecuesauce
8 – 10 feine Scheiben kalter Schweinebraten
1 EL Kapern
350 g Cheddar in Scheiben

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Brot in 2 cm großen Abständen rautenförmig tief einschneiden (der Boden sollte intakt bleiben).

Die Barbecuesauce in die Einschnitte im Brot streichen. Schweinebraten, Kapern und Käse dazwischenstecken.

Das Brot locker in Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Die Alufolie öffnen und das Brot weitere 10 Minuten backen, bis der Käse schön geschmolzen ist.

Quelle: Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Bassermann Verlags (Verlagsgruppe Random House GmbH), Leckere Partybrote, Jean-Luc Sady (Autor), 3. Auflage 2017, Partybrot Schweinebraten & Grillsauce (Seite 44/45)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*