• Rezensionen

    Dr. Oetker „Neue Plätzchen von A-Z“

    Wenn der Duft von frisch gebackenen Plätzchen durch die Wohnung zieht, schlägt mein Herz immer höher. Ich liebe Kekse! Über 150 klassische sowie neue, unwiderstehliche Keksrezepte von A bis Z findest Du in diesem Buch von Dr. Oetker. Das Buch ist erst im November erschienen, jedoch habe ich schon vier weihnachtliche Rezepte ausprobiert. Die Rezepte im Backbuch „Neue Plätzchen von A-Z“: Die Keksrezepte sind alphabetisch angeordnet. Es beginnt mit Anislaiberl und endet mit Zitronenkeksen. Das Register, das am Ende des Buchs zu finden ist, ist übersichtlich und strukturiert. Es gibt folgende Kategorien: Dinkel – Plätzchen Glutenfreie Plätzchen Makronen Ohne Backen Plätzchen für Kinder Plätzchen mit Alkohol Plätzchen mit Frucht Plätzchen…

  • Kekse & Cookies,  Rezepte

    Vanillestangen

    Zubereitungszeit:    30 Minuten, ohne Abkühlzeit Backzeit:                     etwa 10 Minuten je Backblech Haltbarkeit:               etwa 3 Wochen in gut schließenden Dosen Zutaten für etwa 54 Stück: für den Knetteig: 175 g  Weizenmehl 1 Pck. Vanille – Pudding-Pulver 80 g    Zucker 2          Eigelb (Größe M) 125 g  Butter oder Margarine 100 g  abgezogene, gem. Mandeln Zum Bestäuben: 50 g    Puderzucker 1 Pck. Vanillin-Zucker Insgesamt: E: 0,9 g, F: 3,2 g, Kh: 5,5 g, kcal: 54,6 Zubereitung: Den Backofen vorheizen. Oder- / Unterhitze: etwa 180 – 200oC Heißluft: etwa 160 – 180oC Für den Teig Mehl mit Pudding-Pulver in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Eigelb, Butter oder Margarine, Mandeln und 1 Esslöffel kaltes Wasser…

  • Rezensionen

    Schnelle asiatische Küche: Die besten Nudelrezepte für Suppen, Salate & Wokgerichte aus fernöstlichen Garküchen

    Der Verlag schreibt „Das Lieblingskochbuch für alle Freunde der asiatischen Küche […]“ und ich frage mich, stimmt es? Die Rezepte im Buch „Schnelle asiatische Küche: Die besten Nudelrezepte für Suppen, Salate & Wokgerichte aus fernöstlichen Garküchen“: Die Rezepte sind in drei Kapitel aufgeteilt. Asiasuppen Asiasalate Asiapfannen Nach einem kurzen Vorwort folgen die asiatischen Rezepte. Zu Beginn eines Kapitels gibt es Grundrezepte (z.B. Sambal Oelek, Chiliessig, Chilimus). Fazit: Bei den Rezepten ist der Titel Programm. Mit meist wenigen Zutaten lassen sich schnell asiatische Gerichte kochen. Teilweise braucht man aber längere Zubereitungszeiten, sodass man nicht mehr von schnell reden kann. In dem Kochbuch „Schnelle asiatische Küche: Die besten Nudelrezepte für Suppen, Salate…

  • Hauptspeise,  Rezepte

    Pikante Eiernudeln mit Rindfleisch

    Für 2 – 4 Portionen Zutaten: 150 g Rump- oder Lendensteak, in feine Streifen geschnitten 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 kleine Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten 2 EL Pflanzenöl 200 g dicke (chinesische) Eiernudeln 75 g Weißkohl, in dünne Streifen geschnitten 1 kleine Möhre, in sehr feine Streifen geschnitten 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Ringe geschnitten 40 g grüne Bohnen, schräg in dünne Streifen geschnitten 1 Tomate geachtelt Sauce 2 TL scharfe Satay-Sauce 1 – 1 ½ TL Austernsauce Zum  Servieren 1 kleine Handvoll Korianderblätter 1 lange rote Chillischote, entkernt und in Streifen geschnitten Zubereitung: Steakstreifen mit Knoblauch, Zwiebel und 1 Esslöffel Öl vermengen. 15 bis 20 Minuten im Kühlschrank marinieren…

  • Rezensionen

    Käsekuchen ist immer eine Sünde wert!

    Heute möchte ich Euch zwei Backbücher vorstellen, bei denen sich alles um das Thema „Cheesecake und Käsekuchen“ dreht. Wer liebt den Klassiker aller Kuchen nicht? Käsekuchen ist vielseitig und immer eine Sünde wert: traditionell, locker-cremig, mit und ohne Frucht oder Boden, als Blechkuchen, Torte oder Törtchen. Nichts schmeckt besser als ein frischgebackener Käsekuchen. Die Rezepte im Backbuch „Heiß geliebte Käsekuchen“: Die Autorin Tanja Dostal zeigt dem Leser 40 traditionelle und moderne Rezepte in diesem wunderbaren Backbuch, die in folgenden Kapiteln unterteilt sind: „Klassiker und Lieblinge“ (z.B. Käsekuchen ohne Boden und dem Mohn-Käsekuchen), „Allerlei Variationen“ (z.B. Zebra-Käsekuchen oder Schoko-Himbeer-Käsemuffins) und „Torten und Törtchen“ (z.B. Käsetorte mit Nussdecke oder Himbeer-Kuppeltorte). Jedes Rezept…

  • Kuchen & Torten,  Rezepte

    Blätterteigtörtchen

    für 12 Stück Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Backzeit : ca. 20 Minuten Zutaten: für den Teig: 300 g TK- Blätterteig für die Quarkcreme: 2 Eier 20 g Zitronat 200 g abgetropfter Quark 100 g Schmand 50 g zerlassene Butter 1 Päckchen Vanillezucker 1 TL abgeriebene Zitronenschale 100 g Zucker außerdem 12 Tartelettförmchen Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Blätterteig auftauen. Die Eier trennen. Das Zitronat fein schneiden. Den Quark mit den Eigelben, Schmand, Butter, Vanillezucker, Zitronenschale, Zitronat und Zucker verrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Den Backofen auf 200° C (Umluft 180° C, Gas Stufe 3) vorheizen. Den Blätterteig ausrollen. Tartelettförmchen mit kaltem Wasser abspülen, mit Teig auslegen und die Creme…

  • Kuchen & Torten,  Rezepte

    Streusel – Käsekuchen

    für 12 Stück – verblüffend einfach Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten ohne Abkühlzeit Backzeit : ca. 85 Minuten Zutaten: für den Knetteig 150 g Weizenmehl ½ TL Dr. Oetker Backin 75 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillezucker 1 Prise Salz 1 Ei (Größe M) 75 g Butter oder Margarine für die Quarkmasse 3 Eiweiß (Größe M) 1 Prise Salz 750 g Magerquark 200 g Schlagsahne 3 EL Zitronensaft 3 Eigelb Größe M) 150 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Pudding-Pulver Vanille-Geschmack für den Streusel 100 g Weizenmehl 75 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillezucker 75 g Butter Zubereitung: Für den Teig Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Restliche…